Montag, 29. Juli 2013

Wochenrückblick KW 30/2013

gesehen:





gelesen:



gewesen:



gearbeitet:



gedacht:

gelacht:


geschlafen:
wie die Fußball-Nationalmannschaft der Frauen
Europameister 2013 wurde.
Dabei habe ich mich gefragt, ob es die Damen nicht
verdient haben, um 20 Uhr zu spielen (weniger Hitze) und
auch zur besten Zeit im Fernsehen gezeigt zu werden.

ausgelesen Pandablues von Britta Sabbag
durchgelesen Immer Ärger mit Opa von Brigitte Kanitz
angefangen Tödliche Mitgift von Eva Almstädt 

am Freitag Abend bei Freunden zu einem schönen
Grillabend
außerdem beim Friseur, Sommerschnitt und frische Farbe

eine normale Woche, Überstunden habe ich mir wegen des
tollen Sommerwetters verkniffen, obwohl sie nötig gewesen
wären

warum jammern alle über die Hitze, es ist halt Sommer

über die ARD, die am Sonntag Abend einen "Brennpunkt"
zum Thema "Gluthitze" gesendet hat

für meine Verhältnisse gut 


Ich wünsche Euch eine schöne neue Sommerwoche!



Sonntag, 28. Juli 2013

Mallorca-Urlaub

Seit einigen Jahren haben wir Mallorca als unser Lieblings-Ferienziel entdeckt und dort den kleinen Ort Port d'Andratx.
Hier sieht man, wo das genau ist:

(Quelle: Google Maps)
Wir lieben diesen Ort, weil es dort keinen Rummel gibt, keine Ballermann-Stimmung sondern nette Menschen, einen schönen Hafen, schöne Restaurants und Geschäfte.
Dort kennen wir uns aus und fühlen uns super wohl.
Früher hatten wir die Möglichkeit dort privat eine Ferienwohnung zu mieten, was aber leider nicht mehr möglich ist.
Vor 3 Jahren haben wir eine Agentur in Dortmund entdeckt, über die wir nun eine Ferienwohnung mieten. Bisher waren wir immer sehr zufrieden, sowohl mit der Wohnung als auch mit der Betreuung vor Ort.
Die Wohnung in der wir in den letzten beiden Jahren gewohnt haben, wird derzeit nicht mehr vermietet, weil in der direkten Umgebung viele Baustellen sind, die Lärm und Dreck machen. Auf Empfehlung der Agentur-Inhaberin haben wir als in diesem Jahr eine andere Wohnung ausgesucht, die ein absoluter Glücksgriff war.
Der Eigentümer dieser Wohnung bewohnt sie zeitweise auch selber, was man an der Ausstattung deutlich gemerkt hat.
Es gab schöne Möbel, eine toll ausgestattete Küche, Klimaanlage in Wohn- und Schlafzimmer und 2 Terrassen mit Markisen.
Die Lage war absolut traumhaft, ein Stück oberhalb des Hafens mit Blick nach links auf die Hafeneinfahrt und nach rechts auf das offene Meer.

Freitag, 26. Juli 2013

Freitags-Füller #226

Die erste komplette Arbeitswoche habe ich hinter mir und stelle fest, der Alltagstrott hat mich nach den 3 1/2 Wochen Urlaub schnell wieder im Griff gehabt.
Dennoch freue ich mich über das schöne Sommerwetter und genieße nach Feierabend die Ruhe und die Sonne auf meinem Balkon.
Daher bin ich bisher auch noch nicht dazu gekommen, die angekündigten Blog-Beiträge über den Urlaub zu schreiben. Aber das mache ich noch, versprochen :-)

Jetzt aber erst mal zum Freitags-Füller von Barbara für diese Woche:



6a00d8341c709753ef01156f545708970c


1.  Ich möchte, dass der schöne Sommer bis September dauert und dann in einen goldenen Herbst übergeht.

2.  Diese extremen Unwetter in der letzten Zeit sind mir unheimlich.

3. Unterwegs mit iPhone und Kindle, anders geht es nicht :-)

4.  Der Rummel um das "Royal Baby" diese Woche war eindeutig zuviel.

5.  Können wir jetzt bitte aufhören, über die Hitze zu jammern! Wenn es kalt ist jammern auch wieder alle.

6.  Frischer kühler Wassermelonen-Salat ist für den Sommer ein schnelles und leckeres Abendessen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Grillen bei Freunden, morgen habe ich nichts geplant und Sonntag möchte ich das Formel 1 Rennen sehen und ansonsten viel lesen!


Ich wünsche Euch allen ein wunderbares Sommerwochenende!

 

Montag, 22. Juli 2013

Wochenrückblick KW 29/2013

gesehen:

 
gelesen:


gewesen:


nichts besonderes, das Fernsehprogramm hat ja schon vor
einiger Zeit auf den "Sommermodus" geschaltet

ausgelesen Sonutarium Labyrinth von Astrid Vehstedt
angefangen Pandablues von Britta Sabbag

außer im Büro nirgendwo
Die herrlichen Sommerabende und das Wochenende habe
ich auf meinem Balkon genossen





gearbeitet:

gekauft:

gefreut:

geärgert: 

geschlafen:


nur 3 Tage, da ich bis Dienstag noch Urlaub hatte

einige eBooks, die ich hier vorgestellt habe

über das herrliche Sommerwetter

über Unkollegialität und Rücksichtslosigkeit im Büro

trotz der Temperaturen, dank Klimagerät im Schlafzimmer, recht gut



Ich wünsche Euch allen einen guten Start in eine schöne neue Woche!



Sonntag, 21. Juli 2013

Bücher-Neuzugänge KW 25 - 29/2013

Auch während des Urlaubs konnte ich, dank WLAN und iPad, dem Kauf von eBooks nicht widerstehen. Es gab einige eBooks bei Amazon in Aktionen günstig oder gratis, die ich mir nicht entgehen lassen wollte.

Diese eBooks sind also auf meinem Kindle eingezogen:




Andrea Seidl - Mit Kommissaren spielt man nicht
Ein netter Krimi mit Lovestory, den ich gratis ergattern konnte.


Leseprobe

Nancy Salchow - Zwei Worte bis zu Dir
Der Auftakt zu einem Serienroman, den es immer noch gratis gibt. Eine gute Gelegenheit zu testen, ob sich der Kauf der weiteren Teile lohnt.

Leseprobe

Monika Rohde - Die dem Mond ins Netz gegangen
Der 2. Fall um die Nürnberger Kommissarin Lene Becker

Leseprobe

Brigitte Kanitz - Immer Ärger mit Opa
Ein humorvoller Roman, den ich beim "Kindle-Deal der Woche" günstiger bekommen habe.

Leseprobe

Claudio Paglieri - Kein Espresso für Commissario Luciani
Der Auftakt einer Serie um den italienischen Commissario Luciani. Das eBook gab es im Rahmen der Aktion "Sommerurlaub auf dem Kindle" gratis.

Leseprobe

Jasmin Ramadan - Soul Kitchen
Der Geschichte erster Teil - Das Buch vor dem Film
Auch dieses eBook gab es bei der Aktion "Sommerurlaub auf dem Kindle" gratis

Leseprobe

Ines Eberl - Jagablut
Ein fesselnder Alpenkrimi rund um Jagd, Aberglaube und Heimatliebe, ebenfalls aus der Aktion "Sommerurlaub auf dem Kindle

Leseprobe
Torsten Hoppe - Westside Blvd. - Enführung in L.A.
Mal wieder ein Krimi aus dem (kurzzeitigen) Gratis-Angebot von Amazon.

Leseprobe



Eva Almstädt - Tödliche Mitgift
Der 5. Fall aus der Reihe um die Lübecker Kommissarin Pia Korittki.
Die ersten 4 Teile habe ich im Urlaub gelesen und war begeistert.

Leseprobe

Eva Almstädt - Ostseeblut
Der 6. Teil der Pia Korittki Reihe

Leseprobe

Eva Almstädt - Düsterbruch
Der 7. Teil spielt wieder auf dem Land.
Schön bei dieser Reihe ist auch die Story um Pia Korittki selbst.

Leseprobe


Eva Almstädt - Ostseefluch
Der 8. und bisher letzte Teil der Reihe.
Ich hoffe, sie wird fortgesetzt.

Die gesamte Reihe findet Ihr hier

Leseprobe


Ein Klick auf die Cover bringt Euch zu Amazon und den Klappentexten.
Leseproben habe ich von den Verlagen bzw. Amazon verlinkt.

Alle Rechte an den Covern liegen bei den jeweiligen Verlagen oder Autoren.

Viel Spaß beim Stöbern, vielleicht ist ja für Euch auch etwas dabei oder kennt Ihr evtl. schon eines der Bücher?

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!


Freitag, 19. Juli 2013

Lesestatistik Juni 2013


Dank meines Urlaubs ab der letzten Woche im Juni hatte ich einige Lesezeit und konnte diese schönen Bücher lesen:


  1. Karen Rose - Feuer
    624 Seiten ***
  2. Mareike Giesen - Liebe 2.0
    300 Seiten ****
  3. Rita Falk - Winterkartoffelknödel
    240 Seiten *****
  4. Rita Falk - Dampfnudelblues
    256 Seiten *****
  5. Rita Falk - Schweinskopf al dente
    240 Seiten *****
  6. Rita Falk - Grießnockerlaffäre
    240 Seiten *****

Monatsstatistik:
gelesene Bücher: 6

gelesene Seiten: 1900
Ø gelesene Seiten je Tag: 63,33



Jahresstatistik:
gelesene Bücher: 41
gelesene Seiten: 13732
Ø gelesene Seiten je Monat: 2288,66
Ø gelesene Seiten je Tag: 75,87

Freitags-Füller # 225

3 Wochen Urlaub sind vorbei und jetzt tut sich auch wieder was hier im Blog.
In unserer Ferienwohnung gab es zwar WLAN und ich hatte auch das iPad dabei, aber in meiner Tiefenentspannung hatte ich wenig Lust zum Bloggen.
Außerdem ist das über die Blogger-App am iPad ein bisschen mühsam.
Aber in den nächsten Tagen wird es einige Blog-Beiträge geben, auch mit Urlaubsfotos :-)

Aber jetzt erst mal zum aktuellen Freitags-Füller von Barbara
(Wie immer die Vorgaben in Normal- und meine Ergänzungen in Fettschrift)


6a00d8341c709753ef01156f545708970c
 
1.  Heute wird endlich wieder gebloggt.
 
2.  Frische einheimische Erdbeeren mit Eis und/oder Sahne...lecker!
 
3. Ich hatte gute Vorsätze im Urlaub gefasst, wie ich mit bestimmten Dingen im Job künftig umgehen will. Mal sehen, wie lange ich das durchhalte.
 
4.  Am Meer sieht man den schönsten Sonnenuntergang.



 
5.  Zum Frühstück brauche ich unbedingt Kaffee und esse gerne ein frisches Brötchen.
 
6.  Gleich am 1. Arbeitstag habe ich mich schon wieder über eine Person und deren Verhalten geärgert. Dabei wollte ich mich doch nicht mehr ärgern (siehe Nr. 3).
 
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Abend mit meinem Schatz, morgen habe ich bloggen geplant und Sonntag möchte ich den Sommertag auf der Liege auf meinem Balkon verbringen!


Ich wünsche Euch allen ein wunderbares Sommer-Wochenende!