Montag, 14. September 2015

Urlaubsende und Montagsfrage der KW 38/2015

Auch der schönste Urlaub geht einmal zu Ende ...
Nach 3 herrlichen und erholsamen Wochen auf Mallorca hat die Heimat uns wieder und mich seit heute auch schon wieder der Arbeitsalltag.
Die Akkus sind wieder aufgeladen und jetzt geht es hier auf dem Blog auch normal weiter.
Starten werde ich heute mit der Montagsfrage.
In der nächsten Zeit wird es dann eine Reihe neuer Rezensionen geben, denn ich habe einige schöne Bücher im Urlaub gelesen.
Die Rezensionen habe ich bereits (per Hand) geschrieben und werde sie nun noch abtippen und in die gewohnte Form bringen.

Aber jetzt erst mal zur heutigen Montagsfrage:




Gibt es ein aktuelles "Hype"-Buch, das du ignorierst?


Ja, da gibt es sicher so einige.
Ich gebe zu, dass ich manchmal dem Hype folge und mir die Bücher besorge, aber nur dann, wenn das Genre meinem Geschmack entspricht und mich zumindest auch der Klappentext anspricht. So war es z. B. bei den Büchern von Jojo Moyes.
Deshalb ignoriere ich zur Zeit völlig den Hype um so einige Bücher, die dem Genre Fantasy oder Young Adult (heißt das so?) zuzuordnen sind.
Das entpricht (meistens) nicht meinem Geschmack.
Auch den Hype um "Shades of Grey" incl. des neuesten Buchs aus Christians Sicht habe ich nicht mitgemacht.
Und da auf meinem SuB noch eine Menge Bücher warten, die mich mehr interessieren, werden diese "Hype-Bücher" eben ignoriert.






Die Montagsfrage ist eine Aktion von Svenja von Buchfresserchen


Hier sind alle von mir bisher beantworteten Montagsfragen 

1 Kommentar:

  1. Ja, Young Adult. Es ist wie Erotik, nur mit weniger Erotik und mehr Drama xD

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch! Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte meistens :-) Wenn Du unten das Häkchen setzt, bekommst Du meine Antwort bequem per Mail.