Montag, 18. Januar 2016

Montagsfrage KW 3/2016



Es wird immer nach den schönsten Buchcovern gefragt, aber welches ist für dich das mit Abstand hässlichste?


Die Frage ist für mich recht schwierig zu beantworten.
So richtig hässliche Cover habe ich unter meinen Büchern nicht gefunden.
Wenn ich durch die Buchhandlung schlendere, muss mich das Cover schon ansprechen, sonst würde ich das Buch kaum in die Hand nehmen.
Bei eBooks ist es mir eigentlich fast egal, wenn das Cover nicht so schön ist, da sehe ich sie ja nur am Anfang mal kurz :-)

Aber 2 Cover, die nicht so sehr schön sind, habe ich doch gefunden:


  


Das Buch gab es als eBook mal gratis oder sehr günstig. Sonst hätte ich es wohl nicht gekauft. Gefallen hat es mir auch nicht und es ist wohl das Einzige, das ich in den letzten Jahren mal abgebrochen habe.




Das Buch habe ich als Taschenbuch gekauft, weil es mir empfohlen wurde, obwohl mir das Cover nicht gefiel. Den Kauf habe ich nicht bereut, denn der Krimi war spannend.


 

Die Montagsfrage ist eine Aktion von Svenja von Buchfresserchen


Hier sind alle von mir bisher beantworteten Montagsfragen 

1 Kommentar:

  1. Das erste Cover gefällt mir :-) Es ist geometrisch und der Titel gut lesbar. Das zweite Cover ist misslungen, weil der Grafiker (?) zwar erkannt hat, dass man bei einem so unruhigen Hintergrund die Schrift hervorheben muss, aber sich die Stile unterscheiden.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch! Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte meistens :-) Wenn Du unten das Häkchen setzt, bekommst Du meine Antwort bequem per Mail.