Donnerstag, 5. Mai 2016

Top Ten Thursday #259






Thema diese Woche:

10 Bücherhighlights aus 10 verschiedenen Genres

Das Thema stellt mich vor ein Problem. Einerseits habe ich oft ein bisschen Probleme, die Bücher den einzelnen Genre zuzuordnen und andererseits lese ich keine Bücher aus 10 verschiedenen Genre. Ich lese meistens Krimi, Thriller, Psychothriller und Gegenwartsliteratur wozu auch schon mal ein Liebesroman oder was romantisches zählen. Fantasy lese ich nur äußerst selten und nun auch schon ziemlich lange nicht mehr.
Aber dennoch habe ich mal 10 meiner Bücherhighlights zusammengestellt:










Der Top Ten Thursday ist eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria.
Hier steht wie es funktioniert.

Hier sind alle bisher von mir verfassten Beiträge zum Top Ten Thursday.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Conny,

    du hast hier auch eine schöne Auswahl an Bücher! Gelesen habe ich davon zwar bis jetzt keins, aber "Das Nebelhaus" liegt beispielsweise noch auf dem SuB.

    Herzliche Grüße
    Kathi von Lesendes Federvieh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kathi,
      Das Nebelhaus kann ich Dir nur empfehlen. Meine Rezi ist oben verlinkt. Ich fand es wirklich klasse!
      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  2. Huhu :)

    Einige Bücher aus deiner Liste stehen auf meinem Wunschzettel aber gelesen habe ich noch keins :)

    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      meine Rezis zu den Büchern sind oben bei den Buchtiteln verlinkt, falls Du mal stöbern magst.
      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  3. Huhu!

    "Still Missing" fand ich großartig, ich muss endlich mal das andere Buch von Chevy Stevens erlösen, das auch noch auf dem SUB liegt...

    "Das Seehaus" steht noch auf meiner Wunschliste. :-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Still Missing fand ich besonders toll, aber auch die anderen Bücher der Autorin sind klasse. Auf jeden Fall lesenswert!
      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  4. Huhu,
    oh von deiner Liste hab ich auch schon ein paar Bücher gelesen. Das Seehaus fand ich auch richtig toll. Das Nebelhaus war zwar kein Highlight, aber durchaus lesenswert. Bei bald ruhest du auch hatte ich ein paar Kritikpunkte, aber unterhalten hat es mich dennocht. Und eine handvoll Worte subt noch.

    lg, Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      Geschmäcker sind ja glücklicherweise verschieden :-)
      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  5. hey,

    ich habe Kate Morton auch grade gelesen und fand es auch super!
    Auch wenn wir keine Gemeinsamkeiten haben, ist das doch eine nette Liste! Bleibe auch gleich als Leserin ;)

    lg Nessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vanessa,
      vielen Dank für die Verfolgung!
      Ich freue mich, dass es Dir bei mir gefällt :-)
      Ich stöbere dann mal auf Deinem Blog.
      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  6. Hey Conny
    Ja, wir lesen wirklich sehr unterschiedliche Bücher.
    Von Erc Berg habe ich mal einen Jugendthriller gelesen. Der hat mir auch ganz gut gefallen.
    Beschämt muss ich zugeben, dass "Ein ganzes halbes Jahr" immer noch auf meinem SuB schmort ....
    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Favola,
      "Ein ganzes halbes Jahr" war toll, aber "Eine Handvoll Worte" hat mir mindestens genau so gut gefallen, wenn nicht sogar besser.
      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  7. Hey,
    dann mache ich noch meine Runde zum letzten TTT. SChöne Auswahl, Traumfänger will ich auch noch lesen.

    mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Lara von Lissianna schreibt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lara,
      Traumfänger ist eins der wenigen Fantasy Bücher, die ich gelesen habe. Aber es war wirklich toll!

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch! Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte meistens :-) Wenn Du unten das Häkchen setzt, bekommst Du meine Antwort bequem per Mail.