Donnerstag, 1. September 2016

Top Ten Thursday #276







Thema diese Woche:

10 liebste Wälzer (ab 500 Seiten) 

Ich mag dicke Bücher sehr. Bei 500 Seiten fängt es erst an, so richtig schön zu werden. Ich scheue auch nicht vor 700 oder gar 1000 Seiten zurück, wenn die Geschichte so viele Seiten braucht, um erzählt zu werden.
Der einzige Nachteil eines solchen Wälzers ist nur, dass man ein so dickes Buch schlechter abends im Bett lesen kann und auch zum mitnehmen ist es ein bisschen schwer. Aber dafür gibt es ja notfalls einen eReader :-)

Ich habe mal 10 Bücher ausgesucht, die ich schon zu Blogger-Zeiten gelesen habe und für die es daher auch eine Rezension gibt. Dadurch sind sicher einige dabei, die ich auch schon in früheren TTT-Listen hatte.
(Die Cover sind zu Amazon verlinkt und die Buchtitel zu meiner Rezension)











Der Top Ten Thursday ist eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria.
Hier steht wie es funktioniert.

Hier sind alle bisher von mir verfassten Beiträge zum Top Ten Thursday.

Kommentare:

  1. Hallo Conny,

    um "Der Beobachter" von Charlotte Link bin ich einige Zeit herumgeschwänzelt. Ich habe erst zwei Bücher von ihr gelesen, die haben mir sehr gut gefallen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      mir haben bisher alle Bücher von Charlotte Link gut gefallen. Ich freue mich schon auf das neue Buch, das nächste Woche erscheint.
      Der Beobachter lief auch vor ein paar Wochen mal im Fernsehen. War sogar ganz gut umgesetzt.
      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  2. Hallo Conny,
    ich danke dir für deinen Besuch.
    "Als unsere Herzen..." wollte ich auch noch gern gelesen.
    "Eine Handvoll Worte" habe ich gelesen nur nicht beendet. Dies hat mir so gar nicht gefallen. Deine anderen Bücher kenne ich ausschließlich vom Cover her.
    Ich wünsche dir eine zauberhafte Restwoche.
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hibi,
      das Buch von Iona Grey kann ich Dir wirklich ans Herz legen. Mir ist noch niemand begegnet, dem es nicht gefallen hätte. Es ist mein bisheriges Jahreshighlight!
      Danke, Dir auch noch einen entspannten Freitag und dann ein schönes Wochenende!
      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  3. So, noch einmal! Falscher Link eingebaut! :-)

    Hallo Conny,

    da hast du in ganz anderen Genres deine Auswahl getroffen.Ich habe mich bei den historischen Romanen etwas umgeschaut, weil ich wusste, dort habe ich einige dicke Wälzer gelesen.

    Hier ist meine Liste, die zu ja schon angesehen hast:

    http://sommerlese.blogspot.de/2016/09/top-ten-thursday-8.html

    Ich wünsche dir einen angenehmen Freitag und ein hoffentlich sommerliches WE.

    Grüße dich ganz lieb,
    Barbara!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Barbara, Dir auch ein schönen Freitag und ein schönes, sonniges Wochenende!

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  4. Huhu Conny,

    ich habe dieses mal scheinbar nur ins Fantasy Regal geschaut bei mir. ;) Dadurch sind mir Iona Grey und Kate Morton durchgegangen. :)

    Die Bücher von Karen Rose und Sandra Brown mag ich auch sehr gerne. Lucinda Riley hab ich "der Engelsbaum" gelesen, das ich zu langatmig fand, seitdem stehen ihre anderen Bücher auf meinem SuB.

    Liebe Grüße,
    Silke

    P.S. Lies Outlander! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,
      ja, ich weiß, Outlander nicht gelesen zu haben ist unmöglich :-)
      Aber wenn es doch immer so viele tolle Neuerscheinungen gibt *g*
      Da sieht man mal, wie unterschiedlich Geschmäcker sind. Mit hat der Engelsbaum gut gefallen und Helenas Geheimnis von ihr fand ich auch toll.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  5. Huhu Conny,

    also ich kenn von deiner Liste doch einge vom Sehen, gelesen hab ich auch tödlicher Verrat, das ich auch ziemlich gut fand und auf SuB liegt noch Eine Handvoll Worte.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      Eine Handvoll Worte mochte ich sehr. Ich fand, es war eine sehr berührende Geschichte!
      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  6. Hallo Conny,

    von deiner Liste kenne ich kein Buch, aber "Das Seehaus" steht bei meiner Mum noch ungelesen im Regal. Wird wohl Zeit, dass ich ihr sage, dass sie es schnell mal verschlingen soll ;P.

    Alles Liebe,
    Tiana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tiana,
      ich kann das Seehaus wärmstens empfehlen! Es war wirklich ein tolles Buch.
      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  7. Huhu!

    Ein paar davon stehen schon auf meiner Wunschliste bzw meiner Merkliste auf Skoobe! "Das Todeskleid" und "Das Seehaus" werde ich wahrscheinlich als erstes lesen. :-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka,
      die Bücher von Karen Rose fand ich eigentlich alle toll, da hat mich noch keins wirklich enttäuscht.
      Das Seehaus war auch klasse und für mich sehr fesselnd.
      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen