Montag, 15. Mai 2017

Montagsfrage #140





Gibt es ein Buch, dass du früher richtig gern mochtest, aber inzwischen nicht mehr?


Ein bestimmtes Buch oder eine Buch-Reihe kann ich da jetzt nicht nennen.
Allerdings hat sich mein Lesegeschmack natürlich im Laufe der Jahre ein bisschen verändert.
Als Teenager habe ich z. B. alle Bücher von Konsalik förmlich verschlungen. Die würde ich heute sicher nicht mehr alle lesen wollen.
Danach folgte dann eine Phase in der ich fast nur kitschige Liebesromane gelesen habe. Auch die mag ich heute nicht mehr so sehr.
Und was ich noch nie mochte sind Horror- und Fantasy-Geschichten. Die lese ich auch heute noch nicht, bis auf ein paar Ausnahmen.
Mit Jugendbüchern kann ich meistens auch nicht allzu viel anfangen. Vielleicht bin ich dazu einfach schon zu alt :-)






Die Montagsfrage ist eine Aktion von Svenja von Buchfresserchen


Hier sind alle von mir bisher beantworteten Montagsfragen 

Kommentare:

  1. Hallo Conny
    Also mit Horror- und Fantasy konnte ich noch nie was Anfangen,Jugendbücher lese ich mal so zwischendurch.Habe früher ganz viel Nora Roberts Bücher gelesen,was ich heute auch nicht mehr mache.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manuela,
      irgendwie kann ich mit Jugendbüchern nicht viel anfangen. Aber ich mag mich täuschen und sollte es vielleicht mal wieder versuchen :)

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  2. Hallo Conny,

    oh ja, die Liebesromane habe ich auch alle verschlungen, bin da aber nicht mehr so von angetan. ☺ Allerdings war ich schon immer der Thriller- und Fantasyfan und Horror hab ich auch das ein oder andere gelesen. Lustigerweise mag ich auch Jugendbücher als Erwachsene lieber als ich sie als Jugendliche mochte. 😀

    Liebe Grüße

    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,
      glücklicherweise sind Geschmäcker ja verschieden :)
      Und es ist doch wunderschön, dass so eine große Vielfalt an Büchern, Genre und Themen gibt.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  3. Hallo Conny

    Ich könnte mir vorstellen, dass das eine oder andere Jugendbuch dir gefallen würde. Kitschige Liebesromane mag ich auch nicht lesen. Horror früher einige wenige Bücher. Jetzt lese ich in den verschiedensten Genres. So kommt keine Langdweile auf.

    Liebe Grüße,Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gisela,
      ja mag sein, ich müsste mal wieder einem Jugendbuch eine Chance geben.
      Ansonsten lese ich ja auch Querbeet.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  4. Liebe Conny,

    ich bin davon überzeugt, dass wir, die über Literatur bloggen, uns einfach auch sehr weiterentwickeln. Unser Anspruch wächst und das was wir einst gut und schön empfanden, erscheint uns heute anspruchslos. Es ist aber sehr schön, das zu erkennen, finde ich.

    Liebe Grüße

    Nisnis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nisnis,
      ja, da stimme ich Dir uneingeschränkt zu!
      Ich beobachte an mir, seitdem ich blogge und Rezensionen schreibe, eine starke Entwicklung. Meine Ansprüche sind in der Zeit schon gestiegen.
      Und das ist auch wirklich schön so!

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch! Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte meistens :-) Wenn Du unten das Häkchen setzt, bekommst Du meine Antwort bequem per Mail.