Montag, 21. November 2016

Montagsfrage KW 47/2016





Welcher/s Aspekt/Element deines zuletzt gelesenen Buches gefiel dir besonders gut?


Als letztes habe ich Wir brauchen viel mehr Schafe von Renate Bergmann gelesen.
Das ist die kultige Twitter-Omi, die mit ihrem "Tomatentelefon" fleißig auf Twitter und "Fäßbock" unterwegs ist.
Das Buch ist bereits das sechste Buch, das veröffentlicht wurde.
Es gibt ein paar Aspekte die mir an diesen Büchern gut gefallen und das ist auch bei dem aktuellen Buch wieder gelungen.
Der Autor Torsten Rhode ist Jahrgang 1974 und schafft es wunderbar, die 82-jährige Renate Bergmann darzustellen und sich in sie hinein zu versetzen.  
Dabei überzeugt er/sie auch mit viel Lebensweisheit und Humor.
Gut gefällt mir auch die Einbindung moderner Dinge wie Smartphones und eben Twitter und Facebook.
Wenn Renate Bergmann aus ihrem Leben erzählt, werde ich immer gut unterhalten.





Die Montagsfrage ist eine Aktion von Svenja von Buchfresserchen


Hier sind alle von mir bisher beantworteten Montagsfragen 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Besuch! Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte meistens :-) Wenn Du unten das Häkchen setzt, bekommst Du meine Antwort bequem per Mail.