Kennzeichnung von Werbung

Kennzeichnung von Werbung gem. TMG
Links in den Beiträgen, sofern sie nicht auf einen anderen Beitrag im Blog verweisen, führen zu Autoren- oder Verlags-Webseiten, Twitter, Facebook oder anderen Blogs. Diese Links werden von mir ohne Gegenleistung oder Bezahlung angebracht. Alle Blogposts, auch zu erhaltenen Rezensionsexemplaren, erfolgen ohne Auftrag oder Bezahlung und geben uneingeschränkt meine freie Meinung wieder! * Alle Links zu Amazon sind Affiliate-Links

Mittwoch, 31. Dezember 2014

Guten Rutsch ins neue Jahr

Das ist nun definitiv mein letzter Post in diesem Jahr!
Gestern hatte ich ja schon einen kleinen Jahresrückblick gepostet.
Deshalb möchte ich hier nur noch mal kurz auf meinen Blog eingehen.
Auch in 2014 hat mir das Bloggen sehr viel Spaß gemacht und ich denke, das wird es im nächsten Jahr auch weiterhin.
Kurz nachgeschaut habe ich festgestellt, dass ich Mitte November die letzte Rezension gepostet habe. Das gefällt mir gar nicht, denn da stehen noch einige aus. Und damit bin ich beim Thema "Vorsätze".
Ich bin kein Freund von guten Vorsätzen für das neue Jahr, denn die sind meist schon in den ersten Wochen des Jahres wieder vergessen.
Einen Vorsatz habe ich aber für das kommende Jahr.
Mir ist in diesem Jahr ganz extrem aufgefallen, dass mir einfach zu wenig Freizeit geblieben ist. Ständig waren neben Job und Haushalt andere Dinge zu erledigen und am Ende blieb ich auf der Strecke. Das soll und muss im nächsten Jahr anders werden, denn darunter hat auch meine Zufriedenheit ein bisschen gelitten.
Ich werde also versuchen, meine Zeit anders einzuteilen und besser Prioritäten zu setzen, damit mir mehr Zeit bleibt für die Dinge, die ich gerne mache, wie lesen, rezensieren, bloggen oder auch andere schöne Unternehmungen.
Einfach Zeit für mich ...

Aber heute ist auch mal Zeit danke zu sagen ...

... für Euer Interesse an meinem Blog!
... für's "Verfolgen" und Lesen meines Blogs!
... für Eure Kommentare!
... für nette Kontakte zu Euch LesernInnen und auch ein paar Autoren!



In diesem Sinne wünsche ich Euch einen schönen Silvesterabend, viel Spaß bei allem, was Ihr so macht und rutscht gut rein in das neue Jahr!




Für 2015 wünsche ich Euch alles Liebe und Gute, Glück,
Gesundheit und viel Zufriedenheit!




Liebe Grüße
Eure Conny




Bildquelle: Pixabay

Dienstag, 30. Dezember 2014

Mein Jahr 2014

Auf einigen Blogs habe ich schon solche Jahresrückblicke in Fragebogen-Form gelesen.
Das gefiel mir recht gut und deshalb gibt so was dieses Jahr auch bei mir.
Hier ist also mein Jahr 2014:

  1. Haare länger oder kürzer?
    Unverändert kurz, nur die Farbe wechselt je nach Jahreszeit immer ein bisschen.

  2. Mehr Gewicht oder weniger?
    Leider ein bisschen mehr, die blöden Wechseljahre und Hormone ;-)

  3. Mehr Geld ausgegeben oder weniger?
    Unverändert, außer den üblichen Dingen wurde nichts besonderes angeschafft.

  4. Mehr Sport oder weniger?
    Auch unverändert und sicher zu wenig, denn regelmäßig Sport mache ich nicht.

  5. Die häufigsten Telefonate mit?
    Im privaten Bereich auf jeden Fall mit meiner Mutter, die seit sie alleine ist, immer öfter meine Unterstützung braucht.

  6. Wort des Jahres?
    Da ich leider häufig das Gegenteil erleben musste: Gesundheit

  7. Schlimmstes Ereignis des Jahres?
    Der Tod meines Stiefvaters Ende Januar

  8. Schönstes Ereignis des Jahres?
    Die Reise nach Edinburgh, die mein Geschenk zum letzten Geburtstag war.

  9. Krankenhausbesuche?
    Ich selbst glücklicherweise nicht, aber besonders in der ersten Jahreshälfte war ich oft zu Besuch dort, im Januar sogar 3 Wochen lang täglich.

  10. Stadt des Jahres
    Edinburgh, das hat es mir einfach super gut gefallen

  11. Getränk des Jahres
    Zu besonderen Gelegenheiten gerne ein Glas Champagner

  12. Essen des Jahres
    Jedes Essen, dass der Lieblingsmann für mich kocht

  13. Buch des Jahres
    Auf ein Buch kann ich mich nicht festlegen, aber 3 Bücher, die mir besonders gut gefallen haben, möchte ich nennen:
    Jojo Moyes - Eine Handvoll Worte
    Clara Sternberg - Sonntags bei Sophie
    Liz Balfour - Ich schreib dir sieben Jahre

  14. TV-Serie / Film des Jahres?
    Da ich nicht gerne ins Kino gehe, sind die aktuellen Filme alle an mir vorbei gegangen. Auch viel gelobte Serien wie Breaking Bad habe ich nicht gesehen. Was ich gerne verfolge sind NCIS, Inspector Barnaby und als alter Trekkie die x-te Wiederholung von Star Trek.

  15. Musik des Jahres
    Ich höre zwar den ganzen Tag im Büro Radio, aber so ein echtes Highlight habe ich nicht. Allerdings habe ich seit der WM im Sommer diesen Ohrwurm von Andreas Bourani - Auf uns

  16. Die meiste Zeit verbracht mit?
    Neben den KollegenInnen im Büro, mit denen man ja "zwangsweise" viel Zeit verbringt, natürlich mit dem Lieblingsmann.

  17. Die schönste Zeit verbracht mit?
    Auch mit dem Lieblingsmann, besonders bei unseren Reisen nach Mallorca und Edinburgh.

  18. Verliebt?
    Ja, schon seit 24 Jahren in den Lieblingsmann

  19. 3 Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können?
    - den Tod meines Stiefvaters und eines guten Freundes
    - viel Stress und wenig Freizeit
    - viel Ärger mit einem engstirnigen Menschen, der meine Mutter nervt

  20. 3 Dinge, auf die ich nicht verzichten wollte?
    - Die Liebe meiner kleinen Familie
    - Zweisamkeit mit dem Lieblingsmann
    - schöne Reisen, in diesem Jahr eben Mallorca und Edinburgh

  21.  2014 war mit einem Wort?
    verbesserungsfähig


Montag, 29. Dezember 2014

Montagsfrage der KW 1/2015




Auf welche Neuerscheinungen freut ihr euch 2015 besonders?


Ich lese sehr gerne Bücher-Reihen und da gibt es einige Fortsetzungen, die im kommenden Jahr erscheinen werden:

Zwetschgendatschikomplott von Rita Falk, der 6. Teil der
Franz Eberhofer - Reihe, erscheint am 24.03.2015

Der Schneeleopard von Tess Gerritsen, der 11. Teil der
Rizzoli / Isles - Reihe, erscheint am 25.05.2015

Tödliche Verehrung von J. D. Robb, der 28. Teil der
Eve Dallas - Reihe, erscheint am 22.06.2015

Küss Dich glücklich von Janet Evanovich, der 20. Teil der
Stephanie Plum - Reihe, erscheint am 30.03.2015

Ostseefeuer von Eva Almstädt, der 10. Teil der
Pia Korittki - Reihe, erscheint am 12.03.2015


Aber auch außerhalb der Reihen interessierten mich noch einige neue Bücher:

Von Charlotte Link erscheint am 14.09.2015 ihr neuer Krimi Die Betrogene

Jojo Moyes neues Buch Ein Bild von dir erscheint schon am 23.01.2015
und gleichzeitig die romantische Vorgeschichte dazu Die Tage in Paris

Von Mary Kay Andrews erscheint am 21.05.2015 ihr neuer
Sommerroman Ein Ja im Sommer

Auch von Kristin Harmel gibt es bald ein neues Buch. Am 16.03.2015 
erscheint Über uns der Himmel

Jede Menge toller Lesestoff, auf den ich mich sehr freue!



Die Montagsfrage ist eine Aktion von Svenja von Buchfresserchen


Hier sind alle von mir bisher beantworteten Montagsfragen  

Wochenrückblick KW 52/2014

gesehen:


gelesen:





gewesen:


gekauft:

gefreut:



geärgert:

geschlafen:

gezwitscher:
natürlich "Traumschiff", das ist Weihnachtstradition :-)
alte Folgen von Fackeln im Sturm und die "Kevin-Filme"

ausgelesen Der himmlische Weihnachtshund von Petra Schier
Eine warmherzige und romantische Weihnachtsgeschichte

angefangen Ein Kuss unter dem Mistelzweig von
Abby Clements 

außer 2 Tage am Anfang der Woche im Büro nirgendwo
Ich habe die Weihnachtstage gemütlich zu Hause genossen

Bücher

über tolle Geschenke vom Christkind und zum Geburtstag,
unter anderem über einen neuen Fernseher fürs
Arbeitszimmer 

kein "Sissi" dieses Jahr zu Weihnachten im Fernsehen ;-)

dank freier Tage und Entspannung gut


Sonntag, 28. Dezember 2014

Bücher-Neuzugänge KW 52/2014

Auch in der letzten Woche des Jahres gab es noch ein paar Neuzugänge:





Ken Follett - Sturz der Titanen
Die Jahrhundert-Saga habe ich dem Lieblingsmann zu Weihnachten geschenkt, aber ich darf sie auch lesen :-)

Leseprobe

Ken Follett - Winter der Welt
Teil 2 der Jahrhundert-Saga

Leseprobe

Ken Follett - Kinder der Freiheit
Teil 3 der Jahrhundert-Saga

Leseprobe

Nicole Nau - Tanze Tango mit dem Leben
Die Geschichte einer leidenschaftlichen Liebe

Dieses schöne Buch bekam ich von einer lieben Nachbarin zum Geburtstag

Leseprobe

Arno Strobel - Das Dorf
Ich selbst habe mir den neuen Strobel geschenkt :-)

Leseprobe




Ein Klick auf die Cover führt zu Amazon und den Klappentexten.
Viel Spaß beim Stöbern!


(Alle Links zu Amazon sind Affiliate-Links)

Samstag, 27. Dezember 2014

Freitags-Füller # 300

Irgendwie habe ich gestern nicht daran gedacht, dass ja nicht nur der
2. Weihnachtsfeiertag sondern auch Freitag ist. Dabei ist es bereits der
300. Freitags-Füller, den Barbara für uns erstellt hat.
Herzlichen Glückwunsch dazu, liebe Barbara!





  1. Die Liebe meiner Familie ist und bleibt das schönste Geschenk.
     
  2. Unser Weihnachtsessen an Heiligabend war Kalbsschnitzel mit gebratenem Spargel in Orangensauce. Davor gab es ein Rinder-Carpaccio und danach weiße Mousse mit Mango-Eis.
     
  3. Bei uns kommt das Christkind und nicht der Weihnachtsmann.
    Das liegt vielleicht auch daran, dass ich selber ein "Christkind" bin und an Heiligabend Geburtstag habe :-)
     
  4. Unser Baum ist dieses Jahr sehr schon und ganz gerade gewachsen.
  5. Dieses Jahr feiere ich mit dem Lieblingsmann alleine Silvester.
     
  6. Am 1. Januar starten wir traditionell immer mit dem Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker in den Tag.
     
  7. Was das Wochenende angeht, heute gestern Abend freute ich mich auf Käsefondue und Traumschiff, morgen heute habe ich außer gemütlich lesen nichts mehr geplant und Sonntag möchte ich spontan entscheiden, wozu ich Lust habe!




Den Freitags-Füller gibt es jede Woche bei Barbara
(Vorgaben in Normal- und meine Ergänzungen in Fettschrift)  

Hier sind alle bisher von mir ausgefüllten Freitags-Füller 

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Frohes Fest


Ich wünsche Euch allen ein
schönes und besinnliches Weihnachtsfest,
sowie friedvolle und besinnliche Stunden
im Kreise Eurer Lieben!
 
 
 
 
Alles Liebe
Eure Conny
 

Montag, 22. Dezember 2014

Montagsfrage der KW 52/2014


Seit dieser Woche hat Svenja die Betreuung der Montagsfrage übernommen und wird uns ab jetzt jede Woche eine Frage rund um das Thema Bücher stellen.
Wie das genau geht, kann man hier auf Buchfresserchen nachlesen.
Vielen Dank Svenja, dass Du der Montagsfrage ein neues Zuhause gibst! :-)






Findet ihr an den Weihnachtstagen Zeit zu lesen?

Die Frage kann ich klar mit "Ja" beantworten.
An Heiligabend wird dazu keine Zeit sein, da ich dann, wie die Fragestellerin Svenja, Geburtstag habe. Aber an den Feiertagen und besonders auch an den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr werde ich mir viele gemütliche Lesestunden gönnen. Wir sind nur eine sehr kleine Familie, so dass ich nicht von einem Verwandten-Besuch zum nächsten hetzen muss und mir dann viel ruhige und freie Zeit bleibt.
Da ich in diesem Monat leider bisher nur wenig Lesezeit hatte und auch mit meinen Rezensionen sehr hinterher hänge, ist dann eine gute Gelegenheit, das alles nachzuholen.
Ich habe Urlaub bis Anfang Januar und bis dahin möchte ich gerne meine geplanten Weihnachtsromane alle gelesen haben :-)



Die Montagsfrage ist eine Aktion von Svenja von Buchfresserchen


Hier sind alle von mir bisher beantworteten Montagsfragen 

Wochenrückblick KW 51/2014

gesehen:





gelesen:






gewesen: 

Schlag den Raab
Leider hat die Kandidatin verloren

Der kleine Lord
Einer meiner liebsten Weihnachtsfilme :-)

ausgelesen Schokoladenzauber von Trisha Ashley
Ich hatte einen Weihnachtsroman erwartet, es war aber
eine nette Liebesgeschichte mit einem bisschen "Magie"

angefangen Der himmlische Weihnachtshund von
Petra Schier

in München zum letzten Bundesliga-Heimspiel in 2014
Zum Jahresabschluss gab es eine tolle Lasershow



gekauft:

gefreut:

gedacht:

geschlafen:

getwitter:


Bücher

die letzte komplette Arbeitswoche überstanden

nur noch 2 Arbeitstage dieses Jahr, dann 2 Wochen Urlaub

da ich ziemlich erschöpft war, ganz gut




Ich wünsche Euch eine tolle Weihnachts-Woche!


Sonntag, 21. Dezember 2014

Bücher-Neuzugänge KW 50 + 51/2014

In den letzten beiden Wochen gab es "nur" 3 Neuzugänge, 2 Neuerscheinungen und 1 Rezensionsexemplar.





J. D. Robb - Im Namen des Todes
Endlich Neues von Eve Dallas, der 27. Band der Reihe


Leseprobe

Karen Rose - Todeskind
Bereits das 11. Buch der Autorin, ich freue mich drauf

Leseprobe

Andreas Gröhl - Fukushimnobyl
Ein Kriminalfall in in einem hochsensiblen Umfeld.
Das Buch erreichte mich als Rezensionsexemplar vom Monogramm Verlag

Leseprobe


Ein Klick auf die Cover führt zu Amazon und den Klappentexten.
Viel Spaß beim Stöbern!


(Alle Links zu Amazon sind Affiliate-Links) 

Freitag, 19. Dezember 2014

Freitags-Füller # 299






  1. Die Feiertage fallen in diesem Jahr für Arbeitnehmer recht günstig, davon kann man beim Urlaub durchaus profitieren.
     
  2. Meine Einkäufe für die Feiertage muss ich glücklicherweise nicht selber erledigen, denn das macht der Lieblingsmann, der ja auch der Chefkoch bei uns zu Hause ist :-)
     
  3. Wo bleibt denn der Winter? Das fragen sich sicher viele. Mir ist es recht, dass er sich nicht mit Schnee und Eis zeigt.
     
  4. Glühwein gehört irgendwie zum Weihnachtsmarkt-Besuch.
     
  5. Mehr Gelassenheit und Ruhe ist die Lösung.
     
  6. Was glauben sie, die lieben Kollegen, wie ich meinen Urlaub genießen werde!
     
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen und erholsamen Abend, morgen habe ich ein bisschen Hausarbeit geplant und Sonntag möchte ich die Geschenke verpacken!


Ich wünsche Euch ein schönes 4. Advents-Wochenende!



Den Freitags-Füller gibt es jede Woche bei Barbara
(Vorgaben in Normal- und meine Ergänzungen in Fettschrift)  

Hier sind alle bisher von mir ausgefüllten Freitags-Füller 

Montag, 15. Dezember 2014

Montagsfrage der KW 51/2014




Euer schönstes Buch 2014?

Die Beantwortung dieser Frage fällt mir etwas schwer, da ich einige sehr schöne Bücher gelesen habe.
Ich kann mich hier auch nicht auf eines beschränken.
Daher hier eine kleine Auflistung, die Reihenfolge ist ohne Wertung:

  1. Sabine Heinrich - Sehnsucht ist ein Notfall
  2. Jojo Moyes - Eine Handvoll Worte
  3. Annette Hohberg - Ein Sommer wie dieser
  4. Clara Sternberg - Sonntags bei Sophie
  5. Liz Balfour - Ich schreib dir sieben Jahre

Die Links führen jeweils zu meiner Rezension.



Diese Montagsfrage ist leider die letzte von Nina von Libromanie
Nina wird zwar weiter bloggen, aber an anderer Stelle.
Vielen Dank Nina für all die tollen Fragen!
Die Montagsfrage wird aber ab nächsten Montag fortgeführt von Buchfresserchen


Hier sind alle von mir bisher beantworteten Montagsfragen  

Wochenrückblick KW 50/2014

gesehen:


gelesen:




gewesen:

gekauft:

gefreut:

geärgert:

geschlafen:

gesurft: 











gezwitscher:
die letzte Ausgabe von Wetten, dass?
Schade, dass es nun abgesetzt wird.

leider sehr wenig Lesezeit in dieser Woche, daher lese ich
noch Schokoladenzauber von Trisha Ashley
Bisher eine nette Geschichte, nur die Weihnachtsstimmung
fehlt mir noch ein bisschen 

zum Weihnachtskonzert mit der Kölner Gruppe Paveier 

das letzte Weihnachtsgeschenk

immer noch kein Schnee :-)

zu wenig Freizeit, kaum Lesezeit

ganz gut

Amazon bei Frank Plasberg in Hart aber fair - 
TV Kritik in der FAZ 

Bonner Sterne über Alex Gerst in der Bonner Bundeskunsthalle 

Der Express über die gleiche Veranstaltung 

Der Rat der Stadt Bonn beschließt höhere Taxi-Tarife 

Beatrice von Gesichter Bonns hatte die Kabarettistin
Margie Kinsky vor der Kamera 

 


Ich wünsche Euch eine schöne neue Woche! 

Freitag, 12. Dezember 2014

Freitags-Füller # 298






  1. Leider bleibt mir viel zu wenig Freizeit, könnte ich zu meiner Verteidigung sagen.
     
  2. Meine Lieblingsfilme in der Adventszeit sind schöne, romantische und herzerwärmende Weihnachtsfilme.
     
  3. Am 4. Advent werde ich die Geschenke verpacken.
     
  4. Nächste Woche muss ich dringend noch ein paar Weihnachtskarten schreiben und verschicken.
     
  5. Langeweile - was ist das?
     
  6. Zur Belohnung nach einem langen anstrengenden Tag gönne ich mir gerne ein Glas Sekt.
     
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf nur auf einen ruhigen Abend, morgen habe ich so allerlei im Haushalt geplant und Sonntag möchte ich zum Weihnachtskonzert der Kölner Band Paveier!


Ich wünsche Euch ein schönes 3. Adventswochenende!



Den Freitags-Füller gibt es jede Woche bei Barbara
(Vorgaben in Normal- und meine Ergänzungen in Fettschrift)  

Hier sind alle bisher von mir ausgefüllten Freitags-Füller

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Montagsfrage der KW 50/2014

Diese Woche gibt es aus Zeitmangel meine Antwort auf die Montagsfrage ausnahmsweise mal am Mittwoch. 




Habt ihr eure Leseziele für 2014 erreicht?

Nachdem ich in 2013 83 Bücher mit insgesamt 27954 Seiten gelesen hatte, war mein Ziel für 2014, 100 Bücher zu lesen.
Das werde ich leider nicht schaffen.
Mein Stand Ende November ist 64 Bücher mit insgesamt 25414 Seiten.
Es würden also noch 19 Bücher und 2540 Seiten fehlen.
Daran sieht man, dass ich in diesem Jahr wohl mehr dickere Bücher mit vielen Seiten gelesen habe, denn rund 2500 Seiten könnte ich in einem Monat schaffen, wenn es nicht gerade der Dezember wäre.
Leider ist dieser Monat bei mir immer ziemlich hektisch und mir bleibt wenig Lesezeit.

Aber das alles sind nur Zahlen, die mich einfach mal interessieren, aber mir konkret nichts bedeuten.
Ich blogge erst seit Mitte 2012 über Bücher und habe 2013 begonnen, eine Lesestatistik zu führen. Aber eben nur aus Neugier und Interesse, wie viel da zusammen kommt.
Im letzten Jahr war ich sehr positiv überrascht, dass ich tatsächlich so viele Bücher gelesen habe. Daher dachte ich, ich könnte vielleicht auch 100 Bücher schaffen. In diesem Jahr ist es mir halt nicht gelungen.

Das ist aber nicht wichtig und macht mir aus nichts aus.
Wichtig ist mir einfach, in jeder freien Minute zu lesen, schöne Bücher zu lesen und mich daran zu erfreuen.
Lesen bedeutet für mich Entspannung, in die Geschichten und andere Welten einzutauchen. Lesen macht mir großen Spaß, soll aber nie zum "Stress" werden, weil ich irgendein Ziel erreichen "muss".
Deshalb habe ich bisher auch noch nie an einer Challenge teilgenommen.
Da würde mir ggfs. ja "vorgeschrieben" welche Bücher ich lesen sollte und auch das möchte ich nicht. Mein SuB ist ziemlich groß und ich entscheide bei jedem Buch spontan nach Stimmung und Laune, welches ich als nächstes lesen möchte.

Genau so sehe ich das übrigens auch beim Bloggen.
Auch das soll nicht zum Stress ausarten, sondern Freude machen.
Im Moment hänge ich mit vielen Rezensionen sehr hinter her.
Da ich mir beim Lesen aber immer meine Gedanken aufschreibe, werde ich die Rezensionen noch nachholen.
Denn auch das Schreiben einer Rezension macht mir viel Freude, weil ich dann die Geschichte noch mal Revue passieren lassen kann.

Mein Ziel für das nächste Jahr werden wieder 100 Bücher sein.
Mal sehen, was das Jahr mir so bringt, vielleicht schaffe ich es ja :-)



Die Montagsfrage ist eine Aktion von Nina von Libromanie


Hier sind alle von mir bisher beantworteten Montagsfragen  

Montag, 8. Dezember 2014

Wochenrückblick KW 49/2014

gesehen:

gelesen:





gewesen:


gekauft:

gekauft II:

geärgert:

geschlafen:

gesurft: 





gezwitscher:
die ersten Jahresrückblicke im Fernsehen

ausgelesen Winterfunkeln von Mary Kay Andrews
Netter, romantischer Weihnachtsroman

angefangen Schokoladenzauber von Trisha Ashley
weiter geht's mit der Weihnachtslektüre 

zur Vorsorgeuntersuchung, gerade noch vor Jahresende
geschafft :-)

Weihnachtsgeschenke; jetzt fehlt nur noch eins

Weihnachtsromane

wie jedes Jahr ist es hektisch zum Jahresende

ganz gut

Weit gereist: Mauerfall-Luftballon fliegt bis nach Lettland 

Kathrin schreibt an Christine Hohwieler – Gesamtredaktions-Leitung der Brigitte WOMAN





Ich wünsche Euch eine schöne neue Woche! 

Sonntag, 7. Dezember 2014

Bücher-Neuzugänge KW 48 + 49/2014

In den letzten beiden Wochen gab es wieder ein paar Neuzugänge.
Ich kann es halt nicht lassen und mein SuB steigt und steigt ... :-)

Hier sind meine neuen Schätze:




Ali Harris - Ein Weihnachtswunder zum Verlieben
Ein Weihnachtsroman der in London spielt

Leseprobe

Sarah Morgan - Winterzauber wider Willen
Noch ein Weihnachtsroman

Leseprobe

Karen Swan - Ein Geschenk zum Verlieben
"Diamonds are a girl’s best friend. Doch das schönste Geschenk eines Mannes ist und bleibt sein Herz"

Leseprobe


Ein Klick auf die Cover führt zu Amazon und den Klappentexten.
Viel Spaß beim Stöbern!


(Alle Links zu Amazon sind Affiliate-Links)