Kennzeichnung von Werbung

Kennzeichnung von Werbung gem. TMG
Links in den Beiträgen, sofern sie nicht auf einen anderen Beitrag im Blog verweisen, führen zu Autoren- oder Verlags-Webseiten, Twitter, Facebook oder anderen Blogs. Diese Links werden von mir ohne Gegenleistung oder Bezahlung angebracht. Alle Blogposts, auch zu erhaltenen Rezensionsexemplaren, erfolgen ohne Auftrag oder Bezahlung und geben uneingeschränkt meine freie Meinung wieder! * Alle Links zu Amazon sind Affiliate-Links

Montag, 10. März 2014

Wochenrückblick KW 10/2014

gesehen:


gelesen:







gewesen:

gefreut:

geärgert:





geschlafen:


gesurft: 



gezwitscher:
Die Wok-WM und ich habe mich mit der Mannschaft aus
Jamaika über den Sieg im Vierer-Wok gefreut :-)

ausgelesen Teufelsbande von Andreas Franz / Daniel Holbe
Der 14. Teil der Julia Durant-Reihe war wie gewohnt spannend

angefangen Giftspur von Daniel Holbe
Kommissarin Sabine Kaufmann, ehemals im Team von
Julia Durant, in ihrem ersten Fall als Beginn einer
neuen Reihe

beim Rosenmontagszug in Bonn

über das herrliche Frühlings-Wetter

über die Gauner, die meiner Mutter am Rosenmontag
auf dem Heimweg den Geldbeutel aus der verschlossenen
Handtasche gestohlen haben.
Wie die ohne PIN Geld am Automaten bekommen haben,
ist uns allen ein Rätsel!

da ich bis Aschermittwoch frei hatte, habe ich mal
ausreichend geschlafen.

Getty Images gibt Teile der Bilder-Datenbank frei 

Richard Gutjahr über Selfies









(Quelle: Twitter-Screenshots)



Ich wünsche Euch allen eine schöne neue Woche!




Kommentare:

  1. Hallo,
    ich liebe deinen Blog, er ist so irgendwie in deiner Welt und das schreibst du auch.. ich finde ihn total süß :) und werde ihn weiterverfolgen.
    Würde mich freuen, wenn du mal auf meinem Blog vorbeischauen würdest.
    Mit ganz lieben Grüßen
    Sabrina
    http://sabse94s.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,
      vielen Dank für Deinen Besuch und die netten Worte!
      Da schaue ich doch gleich mal bei Dir zum Gegenbesuch vorbei :-)
      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  2. In der Fastenzeit auf schlecjte Laune verzichten - das werde ich auch mal versuchen. Made my day. Danke!
    Viele Grüße,
    die Alex

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alex,
    ja, das hat mir auch gut gefallen.
    Wäre manchmal wirklich schön, wenn das klappen würde :-)
    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch! Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte meistens :-) Wenn Du unten das Häkchen setzt, bekommst Du meine Antwort bequem per Mail.