Kennzeichnung von Werbung

Kennzeichnung von Werbung gem. TMG
Links in den Beiträgen, sofern sie nicht auf einen anderen Beitrag im Blog verweisen, führen zu Autoren- oder Verlags-Webseiten, Twitter, Facebook oder anderen Blogs. Diese Links werden von mir ohne Gegenleistung oder Bezahlung angebracht. Alle Blogposts, auch zu erhaltenen Rezensionsexemplaren, erfolgen ohne Auftrag oder Bezahlung und geben uneingeschränkt meine freie Meinung wieder! * Alle Links zu Amazon sind Affiliate-Links

Freitag, 21. April 2017

Freitags-Füller #205













  1. Ich lese unheimlich gerne und in jeder freien Minute, auch wenn die Zeit mal nur für ein Kapitel reicht. Das ist immer eine kleine Auszeit und schöne Entspannung.
     
  2. Bei uns gibt es immer wieder mal Resteverwertung. Essen wird nicht weggeworfen!
     
  3. Am Montag Morgen bin ich meistens schlecht gelaunt. Ich bin so ein richtiger Morgenmuffel und montags ist es immer besonders schlimm.
     
  4. Eine Reise nach Tahiti wäre noch ein Traum.
     
  5. Im übrigen wird es aber sicher ein Traum bleiben.
     
  6. Eine schöne Reise mit dem Lieblingsmann ist immer besonders für mich.
     
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Abend und Let's Dance, morgen habe ich geplant, mich um die Wäsche zu kümmern und Sonntag möchte ich einen entspannten Tag verbringen und Rezensionen schreiben!







Ich wünsche Euch ein schönes, entspanntes Wochenende!
 

Den Freitags-Füller gibt es jede Woche bei Barbara
(Vorgaben in Normal- und meine Ergänzungen in Fettschrift)  

Hier sind alle bisher von mir ausgefüllten Freitags-Füller

Kommentare:

  1. Hi Conny,

    ich habe noch schnell mal bei dir vorbeigeschaut, ehe ich meine Sachen packe.
    1 und 2 haben wir wieder übereinstimmend beantwortet. Aber bei 3 haben meine Mitmenschen mehr Glück, ich bin kein Morgenmuffel. Das kann ich mir bei dir aber auch gar nicht so schlimm vorstellen!

    Viel Spaß bei Let´s Dance und wenig Wäsche wünsche ich dir,
    LG Barbara!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara,
      oh doch, ich bin morgens unausstehlich!
      Glücklicherweise muss da niemand drunter leiden, denn mein Mann schläft ja viel länger als ich. Wenn ich um 5 Uhr aufstehe, bin ich alleine und begegne erst gegen 7 Uhr im Büro jemandem. Bis dahin geht es dann :-)

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
    2. Guten morgen,
      kenn ich, ich muss um halb 5 aufstehen. Zwar muss ich erst um 6 Uhr anfangen, aber ich brauche meine Zeit, um auszutrödeln, so dass ich um halb 6 losfahren kann. So gegen 8 bin ich zwar dann ansprechbar, aber das wissen die Kollegen schon :-)

      Löschen
  2. Huhu,
    hach, ds mit dem morgenfuffeln kenneich. Bin ich auch. Erst mal in Ruhe eine Tasse Kaffee, dann darf die Welt auf mich einschlagen :-)
    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,
      ja ohne Kaffee geht gar nichts. Den gönne ich mir aber erst, wenn ich im Büro bin. Zu Hause würde ich mich damit nur vertrödeln und viel zu spät zur Arbeit kommen.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  3. Hallo Conny, 5 Uhr,,, wirklich zu früh, da wär ich auch muffelig :-(. Ich habe die Sanduhr* immer noch nicht durch, da ich unterwegs war,,,
    LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angela,

      ich stehe mehr oder weniger freiwillig um 5 Uhr auf. Dann bin ich um 6 Uhr im Büro und habe um 14:30 Uhr Feierabend. Das hat schon was, dann hat man noch was vom Tag.
      Und wenn der Wecker erst um 6 oder 7 Uhr klingeln würde, wäre ich genau so muffelig ;-)

      Ich bin auch noch mit der Sanduhr beschäftigt, diese Woche blieb mir leider nicht viel Lesezeit.

      Schönes Wochenende und
      liebe Grüße

      Conny

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch! Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte meistens :-) Wenn Du unten das Häkchen setzt, bekommst Du meine Antwort bequem per Mail.