Kennzeichnung von Werbung

Kennzeichnung von Werbung gem. TMG
Links in den Beiträgen, sofern sie nicht auf einen anderen Beitrag im Blog verweisen, führen zu Autoren- oder Verlags-Webseiten, Twitter, Facebook oder anderen Blogs. Diese Links werden von mir ohne Gegenleistung oder Bezahlung angebracht. Alle Blogposts, auch zu erhaltenen Rezensionsexemplaren, erfolgen ohne Auftrag oder Bezahlung und geben uneingeschränkt meine freie Meinung wieder! * Alle Links zu Amazon sind Affiliate-Links

Montag, 2. November 2015

Montagsfrage der KW 45/2015



Falls ihr dieses Jahr an Challenges teilnehmt, wie gut seid ihr bisher vorangekommen?


An den diversen Challenges, die es überall auf den einschlägigen Plattformen und Foren so gibt, beteilige ich mich nicht.
Irgendwie fühle ich mich dann „unter Druck“ gesetzt und das mag ich gar nicht.
Lesen ist mein liebstes Hobby und das soll es auch bleiben und kein Wettbewerb werden.
Und ich kenne mich selber. Wenn ich an einer Challenge teilnehme, dann möchte ich das auch erfolgreich tun und werde ehrgeizig und mache mir dann selber Druck.
Außerdem kommt dazu, dass ich dann möglicherweise nicht die Bücher lesen kann, zu denen ich spontan Lust habe.
Denn dann braucht man ja öfter mal ein Buch zu einem bestimmten Thema, aus einem bestimmten Land oder ähnliches.
Deshalb lasse ich das einfach.

Einzig für mich persönlich habe ich mir auf Was liest Du? eine „Challenge“ eingestellt und ein Leseziel für dieses Jahr gesetzt. Das ist aber mehr ein Wunsch als eine Aufgabe.
Mein Ziel waren 100 Bücher.
Ich weiß, das ist recht hoch gegriffen, jedenfalls für mich, neben Job, Haushalt usw. Aber ich dachte halt, das ich das schaffen könnte, nachdem ich im Jahr 2013 83 Bücher und im Jahr 2014 68 Bücher gelesen habe.
In diesem Jahr bin ich Stand Ende Oktober bei 56 Büchern, also noch weit von meinem Ziel entfernt.
Und damit ist auch klar, dass ich es auch in diesem Jahr nicht schaffen werde 100 Bücher zu lesen.
Dann probiere ich es halt im nächsten Jahr wieder :-)







Die Montagsfrage ist eine Aktion von Svenja von Buchfresserchen


Hier sind alle von mir bisher beantworteten Montagsfragen 

1 Kommentar:

  1. Hallihallo :)

    Das mit den 100 Büchern im Jahr versuche ich auch schon seit einiger Zeit vergeblich. Irgendwie kommt immer wieder etwas dazwischen, sodass ich mein Ziel immer wieder aus den Augen verliere :/

    Sonst nehme ich auch an keinerlei Challenges teil, da ich noch keine einzige abgeschlossen habe und mir meist schon vor dem Ziel die Puste ausgeht! Aber nächstes Jahr habe ich es mir fest vorgenommen, an einigen Challenges teilzunehmen ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch! Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte meistens :-) Wenn Du unten das Häkchen setzt, bekommst Du meine Antwort bequem per Mail.