Kennzeichnung von Werbung

Kennzeichnung von Werbung gem. TMG
Links in den Beiträgen, sofern sie nicht auf einen anderen Beitrag im Blog verweisen, führen zu Autoren- oder Verlags-Webseiten, Twitter, Facebook oder anderen Blogs. Diese Links werden von mir ohne Gegenleistung oder Bezahlung angebracht. Alle Blogposts, auch zu erhaltenen Rezensionsexemplaren, erfolgen ohne Auftrag oder Bezahlung und geben uneingeschränkt meine freie Meinung wieder! * Alle Links zu Amazon sind Affiliate-Links

Montag, 23. Januar 2017

Montagsfrage #128






Bloggst du eher spontan oder planst du lieber was du wann veröffentlichst?


Grundsätzlich blogge ich ziemlich spontan.
Gewisse Aktionen wie diese Montagsfrage, der Top Ten Thursday und der Freitags-Füller werden natürlich an den entsprechenden Wochentagen veröffentlicht.
Und meinen kleinen Wochenrückblick gibt es grundsätzlich immer am Sonntag.
Sollte das mal nicht klappen, dann wird er eben am Montag nachgeholt.
Bücher-Neuzugänge veröffentliche ich fast immer am Wochenende, wenn es denn welche gibt, aber auch das steht nicht fest sondern kann auch mal an anderen Tagen sein.
Das hört sich jetzt doch ziemlich geplant an, ist aber eigentlich schon alles, was fest steht.
Rezensionen schreibe ich, wann ich Lust und vor allem Zeit dazu habe. Aber ich versuche immer, mindestens eine pro Woche zu veröffentlichen.
Ich mache mir da allerdings keinen Stress. Wenn ich keine Zeit und Ruhe dazu habe, dann verschiebe ich es eben. Gleiches gilt für andere Beiträge wie kleine Reiseberichte oder ähnliches. Dazu brauche ich Ruhe, denn ich möchte ja auch schöne Beiträge veröffentlichen und nicht irgend was lieblos zusammen geschriebenes. 
Bloggen als Hobby macht mir Freude und so soll es auch bleiben. Ein fester Plan würde mich unter Druck setzen und mir die Freude nehmen, weil es dann ein Gefühl von "Arbeit" geben würde. 
  






Die Montagsfrage ist eine Aktion von Svenja von Buchfresserchen


Hier sind alle von mir bisher beantworteten Montagsfragen 

Kommentare:

  1. Liebe Conny,

    Bloggen soll ein Hobby bleiben, das finde ich auch!
    Meine Rezis versuche ich immer möglichst zeitnah zu posten, denn sonst vergesse ich zu schnell mal eine.

    Und die Sonderaktionen wie die Montagsfrage etc. finde ich immer prima, aber dort muss ich dann schon immer etwas planen. Nicht immer finde ich die TTT ideen gut und auch die 10 Bücher bekomme ich nicht immer zusammen. Daher entscheide ich dann immer spontan, ob mich das Thema richtig interessiert.

    Liebe Grüße und noch einen gemütlichen Abend,
    Barbara!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara,
      ja, so mache ich das beim TTT auch. Wenn ich keine 10 Bücher zusammen bekomme, poste ich halt weniger oder lasse das Thema ganz aus. Auch aus Zeitmangel habe ich schon mal was ausfallen lassen.
      Vergessen kann ich keine Rezis, denn ich führe eine Kladde. Da notiere ich, welche Bücher ich wann gelesen habe, auch für die Statistik und da notiere ich dann auch, wenn die Rezi erledigt ist und meine Notizen zum Buch sind auch da drin. Ganz Oldschool mit der Hand auf Papier geschrieben ;-)

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  2. Hallo Conny

    Bei mir liegen die Bücher, die ich noch besprechen muss, auf dem Schreibtisch.

    Liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gisela,

      ja, die ausgelesenen Bücher liegen bei mir auch in Schreibtischnähe und auf dem eReader habe ich einen Ordner dafür. Da werden sie dann erst gelöscht, wenn die Rezi geschrieben ist.
      Trotzdem mag ich meine Kladde, weil da auch allerlei Notizen drin sind :-)

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch! Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte meistens :-) Wenn Du unten das Häkchen setzt, bekommst Du meine Antwort bequem per Mail.