Kennzeichnung von Werbung

Kennzeichnung von Werbung gem. TMG
Links in den Beiträgen, sofern sie nicht auf einen anderen Beitrag im Blog verweisen, führen zu Autoren- oder Verlags-Webseiten, Twitter, Facebook oder anderen Blogs. Diese Links werden von mir ohne Gegenleistung oder Bezahlung angebracht. Alle Blogposts, auch zu erhaltenen Rezensionsexemplaren, erfolgen ohne Auftrag oder Bezahlung und geben uneingeschränkt meine freie Meinung wieder! * Alle Links zu Amazon sind Affiliate-Links

Dienstag, 20. Januar 2015

Montagsfrage der KW 4/2015






Mit welchem Ende einer Geschichte warst du zuletzt gar nicht einverstanden und warum? 


In der letzten Zeit hatte ich mit meiner Buchauswahl Glück. Es war kein Buch dabei, wo mir das Ende so gar nicht gefallen hätte.

Cliffhanger am Ende eines Buches mag ich (verständlicherweise) gar nicht.
Aber auch das kam zum Glück nicht vor.

Spontan fällt mir zu dem Thema nur ein Buch ein:
Gone Girl von Gillian Flynn
Da hat mich das Ende sehr überrascht und das hatte ich so auch nicht erwartet. Das klingt zunächst ja positiv, aber es war mir einfach zu sehr konstruiert und ein bisschen unglaubwürdig.
Das bisschen Sympathie, das ich für Nick, den männlichen Protagonisten, entwickelt hatte, war durch das Ende wieder weg.
Insgesamt war ich bei dieser Auflösung der Geschichte ein bisschen ratlos.



Die Montagsfrage ist eine Aktion von Svenja von Buchfresserchen


Hier sind alle von mir bisher beantworteten Montagsfragen  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Besuch! Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte meistens :-) Wenn Du unten das Häkchen setzt, bekommst Du meine Antwort bequem per Mail.