Kennzeichnung von Werbung

Kennzeichnung von Werbung gem. TMG
Links in den Beiträgen, sofern sie nicht auf einen anderen Beitrag im Blog verweisen, führen zu fremden Webseiten, wie Autoren- oder Verlags-Webseiten, Twitter, Facebook oder anderen Blogs. Diese Links werden von mir ohne Auftrag und Gegenleistung oder Bezahlung angebracht. Alle Blogposts, auch zu erhaltenen Rezensionsexemplaren, erfolgen ohne Auftrag oder Bezahlung und geben uneingeschränkt meine freie Meinung wieder!
* Alle Links zu Amazon sind Affiliate-Links

Donnerstag, 3. Januar 2019

Top Ten Thursday #62






Thema diese Woche:

Deine 10 besten Buch-Highlights aus 2018 


Beim Jahresrückblick habe ich schon 4 Highlights erwähnt, was mir schwer gefallen ist. Da ist es schon leichter 10 Bücher auszuwählen, aber eigentlich sind das immer noch zu wenig, denn in 2018 habe ich viele tolle Bücher gelesen, die es verdienen würden, hier erwähnt zu werden.
Aber hier sind nun meine 10 Ausgewählten:











Der Top Ten Thursday ist eine Aktion von Aleshanee auf Weltenwanderer.
Hier steht wie es funktioniert.

Hier sind alle bisher von mir verfassten Beiträge zum Top Ten Thursday.

Kommentare:

  1. Hallo Conny,

    von deinen Büchern habe ich nur Liebe und Verderben gelesen, was mir aber etwas zu dramatisch war. Dafür liegen mindestens noch die Hälfte der Bücher auf meinem Sub 🙈 Ich muss unbedingt das Buch von Chevy Stevens davon befreien. :)

    Ich wünsche dir einen schönen Abend!

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,

      Chevy Stevens mag ich auch besonders gerne.
      Das Buch hatte ich als Rezi-Exemplar von NetGalley, daher ist es gar nicht erst auf dem SuB gelandet.
      Ich kann die Bücher von ihr auch nie lange liegen lassen, ich bin zu neugierig *g*

      Danke, Dir auch noch einen schönen Abend!

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  2. Hallo Conny,

    zuerst will ich dich mal ordentlich im neuen Jahr begrüßen!

    "Liebe und Verderben" habe ich im Dezember als Hörbuch gehört. Das Alaska-Feeling war fantastisch! Ich war hin- und weg, was das angeht. Die Story selbst hat sich meinem Empfinden nach etwas zu sehr dramatisiert. Also, am Ende war's mir eine Spur zu viel. Dennoch ist es eine tolle Geschichte!

    Schönen Abend & ein großartiges Lesejahr 2019,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      danke, ich wünsche Dir auch noch alles Liebe und Gute für das neue Jahr!

      Ich fand das Ende von "Liebe und Verderben" sehr überraschend. Dass das so ausgehen würde, hatte ich nicht erwartet. Aber ich mochte es insgesamt sehr!

      Also dann, lassen wir uns mal überraschen, was uns die Bücherwelt in diesem Jahr bieten wird!

      Ich wünsche Dir auch noch einen schönen Abend!

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  3. Hey,

    es ist schön, dass du so viele tolle Bücher gelesen hast, dass dir die Auswahl schwer gefallen ist :)
    Ich habe leider noch kein Buch von deiner Liste gelesen, aber "Liebe und Verderben", "Ohne ein einziges Wort" und "Sommer in Atlantikblau" stehen auf meiner Wunschliste und "Die Oleanderfrauen" hatte ich auch schon im Auge. "Was bleibt sind wir" und "Der Zauber zwischen den Seiten" werde ich mir mal genauer anschauen, da diese Bücher interessant aussehen.
    Unser Beitrag

    Hab ein tolles (Lese-)Jahr und eine schöne Restwoche!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      die von Dir erwähnten Bücher kann ich Dir alle empfehlen.
      Die Oleanderfrauen von Teresa Simon hat mich wirklich überrascht und ist empfehlenswert!

      Schönes Wochenende und

      liebe Grüße

      Conny

      Löschen
  4. Schönen guten Morgen Conny und ein frohes Neues Jahr!

    Jaaa, wir haben mal wieder keine Gemeinsamkeiten und ich kenne auch kein einziges deiner Bücher xD ABER ich freu mich, dass du so viele tolle Highlights und Lesestunden hattest und ich wünsche dir auch im Neuen Jahr viele schöne neue Geschichten <3

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Aleshanee!
      Dir auch noch mal alle guten Wünsche zum neuen Jahr!

      Ja, das war wirklich ein tolles Lesejahr und ich hoffe, dass ich auch in diesem Jahr mein Ziel von 100 Büchern erreichen kann und erneut so viele tolle Bücher dabei sein werden.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  5. Liebe Conny,
    hui, da bekommt meine Wunschliste jetzt wieder ein paar neue Titel.
    "Was bleibt sind wir", "Der Zauber zwischen den Seiten" und "Liebe & Verderben" stehen jetzt auf meiner Wunschliste. "Stellas Traum" sehe ich mir mal näher an. "Ohne ein einziges Wort" habe ich ebenfalls gelesen und es hat mir auch gefallen. Für die Top Ten hat es jedoch leider nicht gereicht.
    Hab einen schönen Abend.
    Alles Liebe
    Dörte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dörte,

      das freut mich, dass ich noch ein paar Lesetipps für Dich hatte!
      "Stellas Traum" kann ich Dir auch ans Herz legen, genau wie die anderen Bücher der Autorin. Sie waren alle toll, denn der Schreibstil und die Sprache sind einfach schön!

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch! Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte meistens :-)
Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.