Kennzeichnung von Werbung

Kennzeichnung von Werbung gem. TMG
Links in den Beiträgen, sofern sie nicht auf einen anderen Beitrag im Blog verweisen, führen zu fremden Webseiten, wie Autoren- oder Verlags-Webseiten, Twitter, Facebook oder anderen Blogs. Diese Links werden von mir ohne Auftrag und Gegenleistung oder Bezahlung angebracht. Alle Blogposts, auch zu erhaltenen Rezensionsexemplaren, erfolgen ohne Auftrag oder Bezahlung und geben uneingeschränkt meine freie Meinung wieder!
* Alle Links zu Amazon sind Affiliate-Links

Montag, 16. Juli 2018

Montagsfrage #183



http://buch-fresserchen.blogspot.de/p/montagsfrage.html



Von manchen Buchreihen gibt es eine Comic-Version. Ist das etwas, das dich interessiert oder findest du es überflüssig?


Von den Buchreihen, die ich gerne lese, sind mir noch nie Comic-Versionen aufgefallen.
Aber das wäre auch nichts für mich. Comics habe ich früher mal gelesen, Mickey Maus, Fix und Foxi und solche Dinge. Aber das ist lange her und mein Interesse daran ist auch nicht mehr vorhanden.
Der fließende Text einer Geschichte ist mir einfach lieber.
Heutzutage lese ich als Comic nur noch Asterix und Obelix, wenn es denn mal wieder einen neuen Band gibt.
Ansonsten würden mich noch die illustrierten Ausgaben der Harry Potter Bücher interessieren. Ich habe da mal reingeblättert und finde sie wirklich schön. Aber sie sind mir einfach zu teuer, einfach nur um sie zu besitzen.






Die Montagsfrage ist eine Aktion von Svenja von Buchfresserchen


Hier sind alle von mir bisher beantworteten Montagsfragen 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Besuch! Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte meistens :-)
Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.