Kennzeichnung von Werbung

Kennzeichnung von Werbung gem. TMG
Links in den Beiträgen, sofern sie nicht auf einen anderen Beitrag im Blog verweisen, führen zu fremden Webseiten, wie Autoren- oder Verlags-Webseiten, Twitter, Facebook oder anderen Blogs. Diese Links werden von mir ohne Auftrag und Gegenleistung oder Bezahlung angebracht. Alle Blogposts, auch zu erhaltenen Rezensionsexemplaren, erfolgen ohne Auftrag oder Bezahlung und geben uneingeschränkt meine freie Meinung wieder!
* Alle Links zu Amazon sind Affiliate-Links

Freitag, 28. Februar 2020

Freitags-Füller #338









  1. Mein Bauch knurrt, es wird Zeit fürs Frühstück.
     
  2. Später werde ich noch einen lieben Freund, der heute Geburtstag hat, anrufen.
     
  3. Schnee ist eigentlich nur in den Bergen schön. Hier in der Stadt wird es doch nur Matsch. Glücklicherweise sind wir bisher verschont geblieben.
     
  4. Mein Körper braucht ein wenig Licht, Sonne und Wärme.
     
  5. Da ist ein bisschen Geduld gefragt, denn der Frühling lässt noch auf sich warten.
     
  6. Was dieses Jahr noch alles auf uns zu kommt will ich gar nicht wissen.
     
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Abend mit Let's Dance, morgen habe ich geplant, den üblichen Haushaltskram zu erledigen und Sonntag möchte ich ausschlafen, entspannen und viel lesen!





Ich wünsche Euch ein schönes, entspanntes Wochenende!
 

Den Freitags-Füller gibt es jede Woche bei Barbara
(Vorgaben in Normal- und meine Ergänzungen in Fettschrift)  

Hier sind alle bisher von mir ausgefüllten Freitags-Füller

Kommentare:

  1. Liebe Conny,

    Schnee hatten wir gar keinen, nur etwas Hagel in der letzten Woche. Doch die Natur ist schon so weit, da braucht es jetzt keinen Schnee mehr. Hier blühen die Narzissen und sogar Osterglocken und Forsythien fangen auch schon an.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und heute viel Spaß bei Let´s Dance!

    https://sommerlese.blogspot.com/2020/02/freitags-fuller-177.html

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,
      hier hat es gestern auch nicht geschneit, aber in der Umgebung, alles was höher als 300 m ist.
      Heute ist aber alles schon wieder weg und die Sonne hat sich heute auch mal gezeigt.

      Hab ein schönes Wochenende!

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  2. Liebe Conny,

    Stimmt der Schnee ist wirklich nur in den Bergen schön, da ich auch etwas höher wohne sieht man den Schnee vom Tal aus prima, da dort keiner liegt.
    Punkt4 ja meiner auch.
    Punkt6 ich lieber auch nicht.
    Nun wünsche ich dir ein tolles WE

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sheena,
      ich fahre ja morgens schon kurz vor 6 Uhr zur Arbeit, da brauche ich keinen Schnee und möchte auch nicht mein Auto "ausgraben" müssen.
      Jetzt hab ich auch langsam Lust auf Frühling!

      Hab ein schönes WE!

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  3. Liebe Conny,

    den Schnee brauche ich auch nicht - hier lag er jetzt zwei Tage, aber da heute die Sonne scheint, wird er vermutlich nicht bleiben.Und Frühlingsboten kann ich, Gott sei Dank,auch schon überall entdecken. Am WE werde ich beim Spaziergang danach suchen, dann weiß ich: Es wird!
    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Judith

    Hier https://mutigerleben.wordpress.com/2020/02/28/freitags-fueller-33-tatsaechlich-schnee-und-so/ mein heutiger FF

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Judith,

      wir hatten hier direkt am Rhein gar keinen Schnee, nur sehr viel Regen gestern.
      Heute habe ich auch mal die Sonne gesehen und langsam möchte ich auch Frühling.

      Hab ein schönes WE!

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  4. Hallo Conny, zu drei - leider kein Schnee hier im Flusstal. Zu sechs stimme ich Dir voll zu . Ein gutes Gefühl für die kommenden Monate stellt sich bei mir auch nicht ein in Bezug auf Klima, Corona und Politik. Und zu eins, ich habe grad ein Experiment begonnen, Fasten nach 16:8 ! Das bedeutet 16 Stunden nix essen und während der acht Stunden normal ernähren. Bis jetzt fällt mir das nicht besonders schwer, ob es Pfunde purzeln lässt ist abzuwarten ;-) . Viel Freude beim Relaxen am WE....
    LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela,
      bei uns am Rhein war zum Glück auch kein Schnee!
      Ah, Du machst Intervall-Fasten. Da bin ich mal auf Deine Erfahrungen gespannt, wenn Du es etwas länger gemacht hast.
      Ich weiß aber nicht, ob ich 16 Stunden ohne Essen durchhalten würde bzw. könnte.
      Da wir immer abends um 20 Uhr essen dürfte ich dann ja erst am nächsten Tag um 12 Uhr mittags wieder was essen. Das schaffe ich sicher nicht. Spätestens morgens um 9 Uhr knurrt mir im Büro der Magen.
      Aber ich wünsche Dir viel Erfolg!

      Hab ein schönes WE!

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch! Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte meistens :-)
Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.