Kennzeichnung von Werbung

Kennzeichnung von Werbung gem. TMG

Links in den Beiträgen, sofern sie nicht auf einen anderen Beitrag im Blog verweisen, führen zu fremden Webseiten, wie Autoren- oder Verlags-Webseiten, Twitter, Facebook oder anderen Blogs. Diese Links werden von mir ohne Auftrag und Gegenleistung oder Bezahlung angebracht. Alle Blogposts, auch zu erhaltenen Rezensionsexemplaren, erfolgen ohne Auftrag oder Bezahlung und geben uneingeschränkt meine freie Meinung wieder!
* Alle Links zu Amazon sind Affiliate-Links, d. h. ich erhalte für qualifizierte Käufe eine kleine Vergütung.

Freitag, 26. Februar 2021

Freitags-Füller #387

 







  1. Gestern habe ich gelernt, dass ich Pläne machen kann wie ich will, es kommt immer irgendwas dazwischen, so dass alles dann doch ganz anders kommt.
     
  2. Im Moment gibt es keine Orte wo sich Freunde und die Familie treffen.
     
  3. In all diesen Jahren, in denen ich nun das Internet nutze, hätte ich mir nie vorstellen können, dass wir mal fast darauf angewiesen sein würden.
     
  4. Letzte Woche musste ich für einen Tag ins Büro und es war nach den vielen Monaten im Home Office ein komisches Gefühl als ich angekommen bin.
     
  5. Die Wahrheit ist, dass wir dieses Jahr wohl komplett abhaken können und unser normales Leben nicht zurück bekommen werden. Es geht mit den Impfungen viel zu langsam voran und die Politiker betreiben aufgrund des Super-Wahljahres mehr Wahlkampf als vernünftige Entscheidungen zu treffen.
     
  6. Es ist doch nur eine neue Form des Grippevirus und nicht so schlimm, wurde gesagt, als von Corona das erste Mal die Rede war, das habe ich von dem Tag am deutlichsten in Erinnerung
     
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Start von Let's Dance, morgen habe ich geplant, wie immer was im Haushalt zu tun und eine Rezension zu schreiben und Sonntag möchte ich ausschlafen, entspannen und viel lesen!
 





Ich wünsche Euch ein schönes, entspanntes Wochenende!
 

Den Freitags-Füller gibt es jede Woche bei Barbara
(Vorgaben in Normal- und meine Ergänzungen in Fettschrift)  

Hier sind alle bisher von mir ausgefüllten Freitags-Füller

Kommentare:

  1. Guten Morgen Conny,

    zu 1: Selbst ohne Pläne geschehen immer wieder Dinge, von denen man vorher besser nicht weiß. Mein Mann wurde die Woche von einem freilaufenden Hund vom Fahrrad geholt, glücklicherweise ist außer Prellungen an Ellenbogen und Knie und Schürfwunden nichts passiert. Aber der Besitzer wollte seinen Namen nicht preisgeben, da hat mein Mann den Unfall polizeilich aufnehmen lassen. Komische Leute gibt es.

    zu 2: Oh doch, leider gibt es das immer noch zu oft. :-(

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und freue mich auch auf Let´s Dance!

    Mein FF

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,
      au weia, das klingt ja nicht gut mit dem Unfall Deines Mannes. Gut dass er die Polizei gerufen hat, wenn der Hundebesitzer sich so verhalten hat. Man weiß ja, nie ob aus den Prellungen nicht doch was Schlimmeres wird (hoffentlich nicht!). Unglaublich, was es für Leute gibt.

      Na ja, eigentlich gibt es keine Orte, wenn man sich an die Regeln hält. Leider tun das offenbar viele immer noch nicht.

      Liebe Grüße und viel Spaß bei Let's Dance
      Conny

      Löschen
  2. Huhuuu

    Pläne großartig zu machen, haben wir aufgegeben. Erst jetzt haben wir wieder gemerkt, das die Urlaubsplanung für dieses Jahr für den Hintern ist, weil wir das immer ein wenig an die Freiwochen des Mannes angepasst hatten.. und was soll ich sagen? JEtzt kriegen sie zum 1. April ein neues Schichtmodell und diese Freiwochen fallen weg... danke für nichts...

    VErnünftige Entscheidungen... ja... die suche ich vergeblich und so langsam muss ich sagen, fühle ich mich auf eine gewisse Art und WEise veralbert. Erst steuern wir diesen WErt an, dann doch diesen, dann ist doch dieser Wert ausschlaggeben und dann doch wieder dieser...... So langsam reicht es mir....... und klare Ansagen gibt es eh nicht.

    JAaaa Let's Dance heute abend.. ich bin bereit... ich bin bereit für ein wenig spaß. Genau wie Dienstags bei The Masked Singer...

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende :)

    Liebe Grüße Melle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melle,
      na toll, das mit dem Schichtmodell Deines Mannes ist ja auch ein Ding. So was sollte man doch länger vorher ankündigen, damit sich die Mitarbeiter drauf einstellen können.
      Wir müssen bezüglich Urlaub nicht so viel Rücksicht nehmen, ich komme mit meinem Vertreter im Job immer klar. Aber wir buchen trotzdem nichts, denn ich sehe das nicht, dass wir im Sommer großartig verreisen können.

      Wenn ich das im Moment schon wieder höre mit den Lockerungen. Das bringt doch nichts. Wenn wir alles wieder öffnen, gehen die Zahlen ganz schnell wieder hoch. Die müssten einfach mehr unternehmen, dass es mit den Impfungen schneller geht.

      Genau, Let's Dance und The Masked Singer sind so richtige Highlights für mich im TV. So hat man wenigstens etwas schöne Unterhaltung in diesem Einerlei.

      Hab auch Du mit Deinen Lieben ein feines Wochenende!

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  3. Liebe Conny,
    Ich habe das mit dem virus gar nicht so mitbekommen im letzten Jahr, da ich unfallhalber im Krankenhaus weilte. Gestern vor einem jahr ist in der Schweiz der erste Fall aufgetaucht. Wahnsinn, was und wie sich das in einem Jahr entwickelt hat. hoffen wir, dass die Sache in einem Jahr durchgestanden ist!!!
    Liebe Grüsse
    Irene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irene,
      ja ich erinnere mich, Dein Unfall beim Skifahren. Ist das auch schon wieder ein Jahr her....

      Oh je, wenn ich das lese "in einem Jahr durchgestanden" dann wird mir ganz anders.
      Dann hat uns Corona tatsächlich zwei Jahre Leben geklaut....

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  4. Liebe Conny,,, zu eins gebe ich Dir Recht. Erstens kommt es anders - und zweitens als man denkt. Zu drei - das habe ich schon lange befürchtet, dass das Netz die Innen-Städte mit den Läden schluck und veröden lässt. Nun hilft Corona kräftig nach!
    Hab es trotzdem gut am We und sei nicht zu traurig. Alles wird wieder gut!
    LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela,
      ach ich kaufe auch gerne mal in der Stadt ein, wenn es möglich ist. Leider sind bei uns in der Innenstadt nicht mehr so viele schöne kleine Läden. Nur noch Boutiquen für junge Leute usw.
      Aber im Moment ist man ja förmlich abhängig vom Internet.
      Wir brauchten neulich dringend neue Stecker und Kupplungen für Verlängerungskabel in der Küche, woran Kaffeemaschine usw. hängen. Tja, Baumärkte geschlossen, da muss man ja online bestellen. Küche ohne Strom geht ja nicht :-)

      Ach ja, ab und an habe ich so traurige Momente, wenn mir so einfällt, was Corona uns so alles nimmt.
      Und irgendwie sieht man ja auch keinen Hoffnungsschimmer. Die Impfungen kommen nicht voran, die Lockerungen werden die Zahlen wieder hochtreiben. Soll das immer so weiter gehen?

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  5. Liebe Conny,
    zu 3: Das geht mir genauso.
    Zu 4: Das kann ich mir vorstellen. Bin gespannt, wie es für mich ist, wenn ich zurückgehe; zunächst wird aber das Meiste so bleiben für mich.
    Hoffe, du hattest ein gutes WE.
    Grüße zu dir
    Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Judith,
      ja, danke, mein WE war recht entspannt und erholsam. Ich hoffe, Dein WE ist auch so verlaufen, wie Du es gerne hast.

      Ja, das war schon komisch, im Büro zu sein.
      Allerdings waren aus meinem Team außer mir nur noch 2 Leute da. Es war schön, die beiden zu sehen, andererseits fühlte ich mich aber auch den ganzen Tag nicht wohl. Fast 9 Stunden hatte ich die Maske auf und das Fenster geöffnet. Da das Gebäude an einer stark befahrenen Straße steht und auch noch eine Baustelle nebenan ist, war die Lärmbelästigung hoch. Das war nicht schön. Glücklicherweise ist für mich vorerst auch weiterhin Home Office angesagt und der Tag war eine Ausnahme.

      Liebe Grüße und noch eine gute Woche,
      Conny

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch! Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte meistens :-)
Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.