Kennzeichnung von Werbung

Kennzeichnung von Werbung gem. TMG

Links in den Beiträgen, sofern sie nicht auf einen anderen Beitrag im Blog verweisen, führen zu fremden Webseiten, wie Autoren- oder Verlags-Webseiten, Twitter, Facebook oder anderen Blogs. Diese Links werden von mir ohne Auftrag und Gegenleistung oder Bezahlung angebracht. Alle Blogposts, auch zu erhaltenen Rezensionsexemplaren, erfolgen ohne Auftrag oder Bezahlung und geben uneingeschränkt meine freie Meinung wieder!
* Alle Links zu Amazon sind Affiliate-Links, d. h. ich erhalte für qualifizierte Käufe eine kleine Vergütung.

Donnerstag, 4. Februar 2021

Top Ten Thursday #93

 





Thema diese Woche:

10 Bücher von Autoren, deren Nachname mit einem M anfängt 


Bei diesem Buchstaben hatte ich die Auswahl zwischen 19 Autoren und insgesamt 51 Büchern. Ich habe versucht, eine bunte Mischung zusammenzustellen und wie immer, die Rezensionen unten bei den Titeln verlinkt.











Der Top Ten Thursday ist eine Aktion von Aleshanee auf Weltenwanderer.

Hier sind alle bisher von mir verfassten Beiträge zum Top Ten Thursday.

Kommentare:

  1. Hallo Conny ;)
    Mit Kate Morton habe wir beide eine Gemeinsamkeit. Ich mochte ihre älteren/ersten Werke so gern. Ihre letzten konnten mich nicht mehr so ganz überzeugen. Allerdings warte ich auf was Neues von ihr.

    Rebecca Martin lese ich ja heute unheimlich oft, da muss ich mal einen Blick drauf werfen.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Andrea,
      stimmt, die älteren Bücher von Kate Morton waren besser. Das letzte hat mir auch nicht so gut gefallen. Das Seehaus fand ich allerdings gut.
      Bin gespannt, wann mal wieder was von ihr erscheint. Im Moment ist wohl noch nichts angekündigt.

      Von Rebecca Martin habe ich bisher zwei Bücher gelesen, die mir beide gut gefallen haben.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  2. Guten Morgen liebe Conny

    Unsere gemeinsame Autorin hast du bereits entdeckt. Das Seehaus habe ich auch gelesen und hat mir sehr gut gefallen. Eine schöne bunte Mischung hast du mal wieder.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Gisela,
      ja, ich habe versucht, etwas zu mischen zwischen den Genres. Das Seehaus fand ich auch gut, aber der Nachfolger hat mir nicht so gut gefallen. Bin gespannt, wann was Neues von ihr kommt.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  3. Guten Morgen liebe Conny,

    eine sehr schöne Liste hast du hier zusammengestellt.
    Sarah Morgan wollte ich auch erst aufführen, doch ich hatte einfach zu viele M-Autoren, sodass ich auf zehn kürzen musste. Daher ist auch Jojo Moyes heute nicht bei mir zu finden, obwohl ich zwei, drei Bücher von ihr gelesen habe.
    Ansonsten ergeht es mir gerade wie Andrea, diese Rebecca Martin muss ich mir gleich mal näher anschauen, da sie mir bis zur heutigen Aktion unbekannt war.

    Ich wünsche dir einen zauberhaften Donnerstag. <3

    Liebst, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Hibi,
      von Rebecca Martin habe ich bisher zwei Bücher gelesen, die mir beide gut gefallen haben.
      Bei den Rezensionen findest Du sie, falls Du Interesse hast.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  4. Guten Morgen,

    ich hab von deiner Liste nichts gelesen, aber kenne die meisten Bücher vom sehen her. Auf jeden Fall eine schöne bunte Auswahl.

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bettina,
      danke für Deinen Besuch und schön, dass Dir meine Auswahl gefällt.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  5. Guten Morgen liebe Conny,

    da hatten wir beide ja reichlich Auswahlmöglichkeit. Und zwei Gemeinsamkeiten sind doch schon mal was, das schaffen wir ja nicht immer. ;-)

    Das Buch von Frida Matthes spricht mich sehr an, das sieht nach einem tollen Roman aus.

    Hier ist meine Liste mit M

    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Barbara,
      ja, heute hatte ich auch mal Auswahl. Ist ja nicht immer so :-)
      Von Frida Matthes habe ich schon zwei Bücher gelesen. Die waren beide schön und unterhaltsam. Könnte Dir auch gefallen.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  6. Liebe Conny
    mir öffnet es dein Post in Safari, weil ich deinen Blog über RSS abonniert habe. Zum Kommentieren nutze ich aber Google Chrome. In Chrome zeigt es mir deine Cover an, auf Safari nicht - ich hatte ja ein ähnliches Problem, weswegen ich im Januar sämtliche meiner alten Cover ausgewechselt habe. Das Problem lag v.a. beim Verlinken über das grosse A...

    Nun aber zu deinen heutigen Büchern: Ein Blick drauf und ich kenne ganze viele :-) Marasco liegt auf meinem SuB ziemlich vorne. Matisek, Milonas und Morgan hab ich gelesen. Von Martin und Morton hab ich andere Titel gelesen, Moyes und vor allem Maybach schaue ich mir auf Skoobe oft an und denke, die lese ich dann mal, wenn ich viel Zeit habe Matthes hab ich mir dort auch gemerkt. Unbekannt ist mir Michaelides, aber der ist nicht mein Genre.

    Liebe Grüsse
    Anya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anya,
      das mit Safari ist ja komisch. An der Verlinkung kann es eigentlich nicht liegen, denn wenn ich den Post mit Safari aufrufe, sehe ich alle Cover. Sogar auf dem Handy.

      Das ist ja schön, dass Du einiges Bekanntes gesehen hast bei mir.
      Das Buch von Katja Maybach war mein erstes von ihr und das hat mir sehr gut gefallen.
      Die Bücher von Frida Matthes sind sehr unterhaltsam, die kann man gut mal zwischendurch lesen.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
    2. Gerade hab ich es nochmal getestet, es liegt an meinem Ad-Blocker. Da werden bei mir auf Safari die A-Verlinkungen nicht angezeigt, aber ich hab jetzt ne Ausnahme hinzugefügt für deine Seite :-)

      Liebe Grüsse
      Anya

      Löschen
    3. Hallo Anya,
      danke für die Info, das ist gut zu wissen, dass es nicht an der Verlinkung liegt.
      Und danke für die Ausnahme :-)

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
      Conny

      Löschen
  7. Liebe Conny,

    ich kenne mal wieder keines deiner vorgestellten Bücher :-) aber sie sind mal wieder schön bunt und haben so lebensfrohe Cover! Kretische Feindschaft hört sich sogar gut an. Ich liebe Kreta :-) Und von Jojo Moyes habe ich nur Ein ganzes halbes Jahr gelesen.

    Viele Grüße
    kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      Kretische Feindschaft ist der erste Teil einer Krimi-Reihe, die auf Kreta spielt. Ich mag den Kommissar und seine Familie. Da gibt es neben der Krimihandlung immer noch viel über Kreta und die Familie.

      Ein ganzes halbes Jahr habe ich auch gelesen und ebenfalls die beiden Folgebände. Ich wollte heute aber mal ein anderes Buch von Moyes zeigen.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  8. Hallo Conny,

    gemeinsam haben wir heute zwar nichts, dafür hab ich mir eines der Bücher auf die Wunschliste schon mal gesetzt :)

    Mein Regal gab beim M nicht so viel her, aber 6 Bücher sind es immerhin geworden :)
    https://hoellenfuerstin.wixsite.com/blog/post/top-ten-thursday-4

    LG, Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monika,
      ich hatte heute ausnahmsweise mal eine größere Auswahl :-)
      Welches Buch interessiert Dich denn, dass es auf die Wunschliste durfte?

      Jetzt schau ich mal, was Dein Regal hergegeben hat.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  9. Hallo,
    bia fuf die stumme Patientin hast Du ja wieder zauberhafte Cover. kann man bei dem depri Wetter echt gut anschauen. Natürlich kenne ich mal wieder nichts :) LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      das Cover von Die Stumme Patientin passt aber gut zum Buch. :-)
      Ich schau mal, was es bei Dir so zu sehen gibt.

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
      Conny

      Löschen
  10. Hi Conny!

    Schön dass du ein paar Autoren bei mir kennst, zumindest dem Namen nach. Da schaut es andersherum bei dir für mich eher mau aus ^^ Aber immerhin von Jojo Moyes hab ich "Ein ganzes halbes Jahr" gelesen. Dazu hat mich tatsächlich der Hype gebracht, denn sonst hätte ich das nie versucht, ich war aber sehr positiv überrascht!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,
      "Ein ganzes halbes Jahr" hat damals sicher fast jeder gelesen :-) Das war schon ein ganz besonderes Buch. Aber auch das Buch, das ich oben von Moyes zeige, war toll. Es ging nämlich um Bücher :-)

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  11. Hallo Conny,

    auch mit dir habe ich eine Gemeinsamkeit. Jojo Moyes, nur haben wir jeweils ein anderes Buch gewählt. ;)

    Auf den ersten Blick spricht mich nur "Stumme Patientin" an. Die anderen Cover fallen bei mir durchs Raster. ;) Deswegen sind mir wahrscheinlich auch die Titel und die AutorInnen nicht bekannt.

    Vielleicht findest du in meinem Beitrag AutorInnen mit „M“ | Top Ten Thursday №11 mehr Bücher, die dir bekannt sind.

    Cheerio
    RoXXie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo RoXXie,
      Jojo Moyes war diesmal öfter zu sehen.
      Die stumme Patientin war sehr fesselnd, hat mir gut gefallen.
      Und jetzt schau ich mal bei Dir vorbei.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  12. Guten Abend Conny,

    wow, 19 Autor:innen zur Auswahl! Das Buch von Alex Michaelidis steht auch noch auf meiner Wunschliste. Mal sehen, ob ich irgendwann dazu komme.

    Viele von den anderen Covern kenne ich aber zumindest vom Sehen. :)

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      ich war auch überrascht, dass es so viele waren :-)
      Die stumme Patientin hat mich seinerzeit überrascht und bald gibt es schon ein neues Buch von Michaelidis.

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Conny

      Löschen
  13. Hallo Conny,

    dieses Mal haben wir sogar eine Gemeinsamkeit: Jojo Moyes!

    Von Kate Morton will ich auch irgendwann was lesne.

    Liebe Grüße,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      ja, Moyes tauchte diesmal öfter auf :-)
      Wenn Du von Kate Morton was lesen möchtest, denn greife zu den älteren Büchern. Das letzte von ihr, fand ich nicht ganz so gut.

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
      Conny

      Löschen
  14. Guten Morgen Conny :)

    Vom Namen her sind mir einige Autoren ein Begriff, gelesen habe ich bisher aber von keinem etwas. Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes kenne ich aber immerhin als Film :)

    Lieben Gruß
    Andrea
    Meine AutorInnen mit M

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      die Verfilmung von "Ein ganzes halbes Jahr" kenne ich auch. Oft sind Buch-Verfilmungen ja nicht so toll, aber die war wirklich gelungen.

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
      Conny

      Löschen
  15. Hallo Conny,

    unsere Gemeinsamkeiten mit Morton und Moyes hast du ja bereits entdeckt, die anderen kenne ich auch gar nicht. Und von Moyes hab ich dein ausgewähltes Buch auch noch nicht gelesen.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      das ist das letzte Buch von Jojo Moyes und es hat mir sehr gut gefallen, denn es ging auch um Bücher.
      Vielleicht schaffst Du es ja irgendwann.

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
      Conny

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch! Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte meistens :-)
Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.