Kennzeichnung von Werbung

Kennzeichnung von Werbung gem. TMG
Links in den Beiträgen, sofern sie nicht auf einen anderen Beitrag im Blog verweisen, führen zu fremden Webseiten, wie Autoren- oder Verlags-Webseiten, Twitter, Facebook oder anderen Blogs. Diese Links werden von mir ohne Auftrag und Gegenleistung oder Bezahlung angebracht. Alle Blogposts, auch zu erhaltenen Rezensionsexemplaren, erfolgen ohne Auftrag oder Bezahlung und geben uneingeschränkt meine freie Meinung wieder!
* Alle Links zu Amazon sind Affiliate-Links

Montag, 30. April 2018

Montagsfrage #176



http://buch-fresserchen.blogspot.de/p/montagsfrage.html



Wie viel Raum nimmt das Lesen in deinem Leben/Alltag ein?


So viele tolle Bücher und gefühlt immer viel zu wenig Lesezeit. Deshalb lese ich in jeder freien Minute!

So könnte man es bei mir beschreiben. Ich möchte immer viel mehr Bücher lesen, als ich schaffen kann. Das hört sich jetzt nach Stress an, ist es aber keinesfalls.
Ich nutze tatsächlich jede freie Minute, um mich in ein Buch zu vertiefen.
Ich lese unter der Woche beim Frühstück und natürlich auch im Büro in der Mittagspause. Da ich mit dem Auto zur Arbeit fahre entfällt die Lesezeit auf dem täglichen Weg evtl. in Zug oder Bus.
Aber am Nachmittag, wenn ich nach Hause komme, gönne ich mir so oft es geht eine Stunde Lesezeit bei einer Tasse Kaffee oder Tee, um mich vom Arbeitstag zu entspannen.
Auch am Abend lese ich sehr oft, wenn mich das Fernsehprogramm nicht interessiert und auch im Bett vor dem Einschlafen.
An den Wochenenden genieße ich es total, mich mit einem Kaffee noch mal ins Bett zu verziehen und dann gemütlich noch eine Stunde zu lesen.
Und wenn wir nichts unternehmen, dann lese ich am Wochenende auch mal ganze Nachmittag einfach so weg. Das ist dann Genuss pur!

Natürlich geht das reale Leben mit all seinen Pflichten und Freuden natürlich vor. Ich vernachlässige durch das Lesen keinesfalls meine Familie oder Freunde.
Aber das Lesen ist und bleibt mein liebstes Hobby und ich bin froh, dass der Lieblingsmann auch sehr gerne und viel liest und daher Verständnis für meine Leidenschaft aufbringt!






Die Montagsfrage ist eine Aktion von Svenja von Buchfresserchen


Hier sind alle von mir bisher beantworteten Montagsfragen 

Kommentare:

  1. Genuss pur. Das ist es, liebe Conny.

    Deine Lesezeitgestaltung klingt verdammt gemütlich.

    Liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Anja, ich versuche es zumindest immer! :-)
      Am schönsten ist es halt, wenn man mal mehrere Stunden am Stück lesen kann.
      Das klappt bei mir aber leider nur am Wochenende!

      Liebe Grüße und komm gut in den Mai!

      Conny

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Besuch! Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte meistens :-)
Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.